- Bildquelle: ProSieben/Timmy Hargesheimer © ProSieben/Timmy Hargesheimer

+++ Update vom 6. September 2022 +++

Ein Schlagzeugdebüt, das seinesgleichen sucht

Letzte Woche hat Nilam Farooq Joko Winterscheidt den Titel des Showhosts genommen und darf die Show nun nach ihren Regeln gestalten. Die Schauspielerin hat einen Traum und den will sie sich bei der Eröffnung erfüllen: Als Drummerin mit einer Band auftreten. Problem ist nur, dass sie überhaupt nicht Schlagzeug spielen kann. Weniger als eine Woche hat sie, um ihren Auftritt mithilfe eines Coaches vorzubereiten. Das Publikum tobt, als sie die Bühne betritt. Umgeben von einer gewaltigen Feuershow, liefert sie eine virtuose Showeinlage ab.

Nilam lässt die Teilnehmer:innen an ihre Grenzen kommen

Auch als Moderatorin schlägt sich Nilam mit Bravour. Die Spiele, die sie sich für die Kandidat:innen ausgedacht hat, haben es aber in sich. Eines davon ist feurig, denn anstelle der Buzzer haben die Teilnehmer:innen scharfe Pierogi, von denen sie abbeißen müssen, um eine Frage lösen zu dürfen. Die Kandidat:innen kommen ganz schön ins Schwitzen, um im Finale gegen Nilam antreten zu können.

Das große Finale um das Rätselheft-Cover

Im großen Finale steht der Schauspielerin niemand anderes als Joko Winterscheidt gegenüber. Er versucht Nilams Antworten zu erahnen, doch sie lässt ihm keine Chance. Am Ende kann sie das Spiel für sich entscheiden und gewinnt das Finale. Somit steht die Siegerin fest: es ist Nilam Farooq, sie hat die große Ehre, das Cover des nächsten Rätselheftes zu schmücken!

+++ Update 30. August 2022 +++

Nilam Farooq erbringt gleich mehrere Höchstleistungen in der fünften Folge. Zum einen performt sie "My Heart Will Go On" im "Wer stiehlt mir die Show?"-Studio. Außerdem steht die Schauspielerin zum zweiten Mal mit Showmaster Joko Winterscheidt in der finalen Quizrunde. Als sie bereits einen Punkt hinter dem Moderator der 5. Folge liegt, schreiten Fahri und Olli zur Tat.  Mit einem "dezenten" Hinweis retten sie Nilam vor einem weiteren Punktenachteil.  

Bei der Matchfrage um einen bekannten Oscar-Gewinner ist sich die Schauspielerin alles andere als siegessicher. Zu ihrer eigenen Überraschung zahlt sich jedoch das Vertrauen in ihr Bauchgefühl aus und sie holt den alles entscheidenden Punkt. Nilam Farooq geht als Gewinnerin aus der 5. Show hervor und darf somit das große Staffelfinale am 6.9.2022 moderieren. 

+++ Update 23. August 2022 +++

Nilam bewährt sich als tapfere Pfadfinderin

Im Fernseh-Feriencamp von Moderator Olli Schulz in Folge 4 bewährt sich auch Nilam als tapfere Pfadfinderin. Am gemütlichen Lagerfeuer mit Stockbrot plaudert die Schauspielerin aus dem Nähkästchen und erzählt von aufregenden Spieleabenden mit ihren Freund:innen. Darüber hinaus kann sie mit einem weitreichenden Wissensschatz über die Pfadfinder punkten.

Emotionale Abschiedsrede von Olli für Nilam

Trotzdem reicht es dieses Mal nicht für das Finale. Nilam muss als Erste die 4. Show verlassen und wird mit einer emotionalen Abschiedsrede von Olli Schulz verabschiedet. Olli und Joko standen sich später im Finale gegenüber. Wer gewonnen hat, erfährst du im Bericht zur Sendung

+++ Update 17. August 2022 +++  

Folge 3: Nilam startet die Aufholjagd  

Dass Nilam Ahnung von Musik hat, konnte sie schon bei dem Karaoke-Duell in Folge 2 von "Wer stiehlt mir die Show?" 2022 unter Beweis stellen. Denn auch in der 3. Folge erspielt sie sich wichtige Punkte im Musikspiel "Da liegst du falsch". Mit dem Wissen und der nötigen Risikobereitschaft holt sie den Rückstand gegen ihre Konkurrenten Fahri und Olli wieder auf und kämpft verbissen um den Einzug in das Halbfinale.  

Trotz aller Mühe kann sie beim späteren Versteckspiel ihren Rückstand nicht aufholen und scheidet gegen ihre Kontrahenten Fahri und Ollivor dem Halbfinale aus.  

Nilam hängt am seidenen Faden  

Das Spiel "Dumm ist der, der Dummes kriegt" beginnt für Schauspielerin Nilam nicht unter den besten Voraussetzungen. Sie liegt zusammen mit Wildcard-Kandidat Gordon auf dem letzten Platz und braucht dringend Punkte, um nicht den "Walk of Shame" antreten zu müssen. Mit viel Raffinesse zwingt sie Gordon ihre falschen Antworten auf, weshalb die beiden im nachfolgenden Stechen den Verbleib in der Show ausfechten. Nilam rettet sich zwar hier in die nächste Runde. Schließlich verlässt sie die Show aber zur nächsten Gewinnstufe und lässt Olli und Fahri den Kampf gegen Joko alleine ausfechten. Am Ende macht Olli Schulz das Rennen und moderiert die nächste Show.

+++ Update 10. August 2022 +++

Nilam wird in Folge 2 zum Karaoke-Star

Offenbart die Schauspielerin hier etwa ihre heimliche Leidenschaft für das Singen? in Folge 2 von "Wer stiehlt mir die Show?" zieht Nilam beim Karaoke-Duell mit Fahri Yardim und Wildcard-Kandidatin Marina alle Augen und Ohren auf sich. Etwas schrill, dafür aber mit vollem Elan schmettert die ehemalige Youtuberin das Karaoke-Quiz und nennt eine richtige Antwort nach der anderen. Das Highlight für die Lachmuskeln siehst du hier im Video: Nilam wird zum Karaoke-Star.

Nilam verliert im Finale nur knapp gegen Joko

Gegen den Siegeswillen von Nilam Farooq scheinen die anderen Kandidat:innen in Folge 2 kaum eine Chance zu haben. Mit Bravour besteht sie jede noch so schwierige Herausforderung und schafft es schließlich bis in die finale Quizrunde mit Showmaster Joko Winterscheidt. Geschickt setzt sie ihre zuvor erspielten Münzen ein, scheitert dann aber an der alles entscheidenden letzten Frage. 

+++ 3. August 2022 +++

Folge 1: Nilam verpasst den Einzug ins Finale nur knapp

In der 1. Folge der 4. Staffel von "Wer stiehlt mir die Show?" hat sich Nilam Farooq neben den männlichen Herausforderern als Ruhepol im Rate-Panel erwiesen. Ein Ruhepol, den man keineswegs unterschätzen sollte! Die Schauspielerin weiß mit reichlich Wissen zu überzeugen und lässt sich durch Joko Winterscheidts Verwirrspiel nicht beirren. Den Einzug ins Finale verpasst sie daher nur um Haaresbreite.

Bekanntheit erlangte Nilam Farooq mit ihrem Youtube-Kanal "daaruum", den sie später unter dem schlichten Namen "Nilam" weiterführte. Da für die Arbeit als Lifestyle-Bloggerin zweifellos Entertainer-Qualitäten nötig sind, könnte ihr auch ein Moderationsjob liegen. Ob sie die Gelegenheit bekommt, das zu beweisen, wird sich bei "Wer stiehlt mir die Show?" 2022 herausstellen.

Schauspielerin und Moderatorin? Nilam Farooq bei "Wer stiehlt mir die Show?"

Seit Nilam Farooq ihre Youtube-Karriere 2017 an den Nagel gehängt hat, startet sie als Schauspielerin voll durch. Sie begann mit kleinen Episodenrollen, ermittelte als Kommissarin für die "Soko Leipzig" und ergatterte immer größere Engagements in Film und Fernsehen.

So spielte Nilam im ARD-Drama "Die Briefe meiner Mutter" (2014) und im Kinofilm "Mein Blind Date mit dem Leben" (2017). Ihr bisher größter Erfolg gelang ihr mit "Contra" (2020) an der Seite von Christoph Maria Herbst, für den sie mit dem Bayerischen Filmpreis ausgezeichnet wurde.

Die wichtigsten Fakten zu Nilam Farooq

  • Name: Nilam Farooq
  • Geburtstag: 26.9.1989
  • Geburtsort: Berlin
  • Alter: 32

Filme und Serien mit Nilam Farooq

  • "Alle lieben Jimmy" (2006)
  • "Soko Leipzig" (2013 bis 2019)
  • "Tatort: Roomservice" (2015)
  • "Polizeiruf 110: Grenzgänger" (2015)
  • "Mein Blind Date mit dem Leben" (2017)
  • "Heilstätten" (2018)
  • "Rate Your Date" (2019)
  • "Contra" (2020)
  • "Du Sie Er & Wir" (2021)

Auch bei "Wer stiehlt mir die Show?" Staffel 4 dabei: Olli Schulz und Fahri Yardim.

"Wer stiehlt mir die Show?" siehst du dienstags um 20:15 Uhr auf ProSieben und im Livestream.

Die aktuellsten News

Alle Highlights der Show