Anzeige

Kartoffelkuchen aus Südamerika: Das Rezept für Pastel De Papa

  • Veröffentlicht: 17.03.2022
  • 14:00 Uhr
  • Galileo

Pastel de Papa, eine Art Auflauf aus Kartoffeln und Hackfleisch, ist ein fester Bestandteil der südamerikanischen Küche. Wir haben dir ein Rezept zusammengestellt, damit du das Gericht selbst ausprobieren kannst. Im Clip: Diese Aufläufe gibt es in Kanada, Norwegen und der Schweiz.

Anzeige

Pastel de Papa: So kochst du das südamerikanische Gericht nach!

Pastel de Papa ist ein typisches Herbst- und Wintergericht aus Südamerika. Mit unserem Rezept gelingt dir der Auflauf ganz leicht!
Pastel de Papa ist ein typisches Herbst- und Wintergericht aus Südamerika. Mit unserem Rezept gelingt dir der Auflauf ganz leicht!© Galileo
Anzeige
Anzeige

Zutaten für Pastel de Papa

750 g

mehlige Kartoffeln

180 ml

Milch

160 g

Butter

Muskat

700 g

Kalbsfleisch

4

hartgekochte Eier

150 g

mit Paprika gefüllte Oliven

150 g

Rosinen

2

Chilischoten

2 TL

Kreuzkümmel

1

Zwiebel

1

Paprika

3

Knoblauchzehen

1

Karotte

100 g

Lauch

1L

Brühe

1

Selleriestange

Petersilie

Salz und Pfeffer

Zubereitung des Pastel de Papa

  1. Schritt 1 / 7

    Kartoffeln am Vortag schälen, kochen und mit Milch und Butter zu einem dicken Püree stampfen (NICHT mit dem Mixstab). Mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat abschmecken. Püree kaltstellen.

  2. Schritt 2 / 7

    Kalbfleisch in Stücke schneiden (Größe wie bei Gulasch), anbraten und zur Seite stellen.

  3. Schritt 3 / 7

    Zwiebeln würfeln, Knoblauch hacken, Chili fein schneiden und alles im Fleischtopf anbraten.

  4. Schritt 4 / 7

    Möhren, Lauch und Sellerie schneiden und ebenfalls anschwitzen.

  5. Schritt 5 / 7

    Anschließend Fleisch, Brühe und Gewürze zugeben und so lange einkochen, bis die Masse kaum noch Flüssigkeit enthält.

  6. Schritt 6 / 7

    Eier hacken und zusammen mit den Rosinen und Oliven (gut abgetropft) zur Fleischmasse geben.

  7. Schritt 7 / 7

    In eine Springform aufschichten: unten Kartoffelpüree (circa 1/3 der Masse), dann mit der Fleischfüllung bedecken. Die restliche Kartoffelmasse oben drauf verteilen und für 15 bis 20 Minuten in den Backofen stellen, bis die Oberfläche braun und knusprig ist.

Mehr Rezepte
66456659 2891 Premaster Galileo Die Ur Carbonara 20210402 Mxf 00 05 56 23
Rezept

Ur-Carbonara: So gelingt dir das italienische Original-Rezept

  • 23.04.2024
  • 11:12 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group