Teilen
Merken
Wer stiehlt mir die Show?

Finale: Kann Anke Joko die Show stehlen?

Staffel 3Episode 318.01.2022 • 20:15

Abermals muss Joko um seine Show bangen. Diesmal im Finale - Angstgegnerin Anke Engelke. Tapfer hat sie sich durch Nerd-Runden und Schimpftiraden gespielt, und muss jetzt nur noch den Host der Show aus dem Weg räumen. Damit das Ganze nicht aus dem Ruder gerät, betreut wie immer Katrin Bauerfeind das hitzige Fechten um den Moderationsthron.

"Wer stiehlt mir die Show?": Finale Joko gegen Anke

Im dritten Anlauf hat Anke Engelke es endlich geschafft: Sie hat das Finale von "Wer stiehlt mir die Show?" erreicht. Gegen Moderator Joko Winterscheidt tritt sie mit einem Vorteil von zwei Münzen an, um ihm den Job streitig zu machen und damit in die Fußstapfen von Mark Forster zu treten, der Joko die Show bereits abspenstig machen konnte. Wird Anke es schaffen, ihre Vorstellungen von "Wer stiehlt Anke Engelke die Show?" ganz im Stil des "Eurovision Song Contests" verwirklichen zu können?

Anke Engelke besiegt den Prompter-Fluch

Mit dem Finaleinzug konnte die Entertainerin endlich den Fluch aus Folge 1 und Folge 2 brechen und die Kategorie "Da habe ich doch Prompter die Antwort vergessen" für sich entscheiden. Für Riccardo Simonetti bleibt es damit vorerst dabei, dass er nicht das Finale erreichen kann. In den kommenden Folgen von "Wer stiehlt mir die Show?" Staffel 3 hat er aber weiterhin die Chance, das Blatt zum Besseren zu wenden.

"Wer stiehlt mir die Show?": Neue Folge, neue Moderatorin?

Ob es in der kommenden Woche "Wer stiehlt Anke Engelke die Show?" heißt oder Joko weiterhin Moderator bei "Wer stiehlt mir die Show?" bleibt, seht ihr im Video oder in der Gewinner-Übersicht.

Die ganze Folge von "Wer stiehlt mir die Show?" kannst du als Wiederholung online ansehen oder du schaust deine Lieblingsrunden und weitere exklusive Inhalte in spannenden VideosSendetermin der nächsten Folge ist am Dienstag, 25. Januar 2022, 20:15 Uhr auf ProSieben.

Weitere Videos