- Bildquelle: ProSieben © ProSieben

Vor der TV-Ausstrahlung der vierten Staffel von "Wer stiehlt mir die Show?" haben alle sechs Wildcard-Kandidat:innen wieder unsere Online-Fragen beantwortet. Hier ist der Steckbrief von Gordon aus Folge 3.

Auch du willst dein Glück als Wildcard-Kandidat:in versuchen? Hier findest du alle Infos zur Bewerbung für WSMDS.

"Wer stiehlt mir die Show?" Folge 3: Wildcard-Kandidat Gordon im Porträt

  • Name: Gordon
  • Alter: 27
  • Wohnort: Dortmund
  • Berufliche Tätigkeit: Mountainbike-Profi und -Trainer

Im Clip: Wildcard-Kandidat Gordon stellt sich vor

Nenne ein typisches Zitat von dir oder dein Lebensmotto.

Zeit ist das wichtigste Gut.

Warum machst du bei "Wer stiehlt mir die Show?" mit?

Es wird Zeit, dass endlich mal jemand gewinnt, der nicht prominent ist. Joko & Klaas sind das Nonplusultra des deutschen TVs. Joko die Show zu stehlen wäre einfach der Hammer!

Was sollten die Zuschauer:innen vor der Sendung unbedingt über dich wissen?

Ich bin ein immer gut gelaunter Typ!

Was dürfen die anderen Kandidat:innen auf keinen Fall vorher über dich wissen?

Meine kategorischen Stärken.

Wer aus dem Panel wird deine härteste Konkurrenz werden?

Olli Schulz. Der hat viel Lebenserfahrung und ne Menge erlebt. 

Warum bist du ein besserer Moderator als Joko Winterscheidt?

Besser auf keinen Fall, geht ja kaum. Der Typ ist der Wahnsinn!

Was hast du dir für deine Show überlegt, falls du sie gewinnen solltest?

In meine Show würde ich definitiv mehr Sport-Spiele einbauen, in denen die Promis so richtig ins Schwitzen kommen. Während bestimmter Bewegungen Fragen zu beantworten, bringt sicher einige an ihre Grenzen.

Das sagt Wildcard-Kandidat Gordon nach seinem Auftritt bei "Wer stiehlt mir die Show?"

Bei der Stichfrage nach Preisstufe 1 musste sich Gordon leider Promi-Kandidatin Nilam Farooq geschlagen geben und WSMDS verlassen.

Wie zufrieden bist du mit deinem Abschneiden?

Es hat so Bock gemacht. Ich wollte unbedingt weitermachen und habe mich etwas über mein Ausscheiden geärgert. An sich bin ich mit meiner Leistung zufrieden, jedoch hätte ich den Promis gerne länger die Stirn geboten. Da war noch mehr drin für mich.

Was war die wichtigste Erfahrung, die du von WSMDS mitnimmst?

Eine gute Zeit mit coolen Leuten gehabt zu haben. Wahnsinn, was das gesamte Team Sendung für Sendung auf die Beine stellt. Neue Fragen und neue Spiele erfordern eine Kreativität, die über die übliche Vorstellungskraft hinaus geht. Chapeau!

Wie sich Gordons Nachfolgerin Chiara bei "Wer stiehlt mir die Show?" schlägt, siehst du morgen Abend in der nächsten Folge ab 20:15 Uhr, auf ProSieben und online im Livestream.

Die aktuellsten News

Alle Highlights der Show