- Bildquelle: ProSieben © ProSieben

Wer ist der Drache?

+++ Update vom 29.04.2020 +++

Lange Zeit glaubte die TMS-Community, dass Max Giesinger hinter der Maske des Drachen steckt. Auch im Finale fiel sein Name des öfteren, doch zeichnete sich bereits während der Sendung ab, das die Mehrheit nun doch an Gregor Meyle glaubte. Und die Mehrheit sollte recht behalten. Nach der Enthüllung des Drachen lachte tatsächlich Gregor Meyle in die Kamera. Als Dritter der Staffel hatte er dazu auch allen Grund.

+++ Update vom 22.04.2020 +++

Nach dem Halbfinale bleibt Max Giesinger (48%) weiterhin vor Gregor Meyle (33%) der Hauptverdächtige der TMS-Community, wenn es um die innere Identität des Drachen geht. In welchen dieser beiden Pop-Barden steckt wohl der größere Lateiner? Denn Latein ist zumindest ein Steckenpferd des Drachen, wie auch sein neuestes Zitat "Veni vidi vici" wieder einmal verdeutlicht. 

"Ich kam, sah, siegte" - die Vorzeichen dazu stehen für den Drachen sehr gut, doch das war nicht immer so. Wie es scheint, konnte er sich nie gut an Vorgaben halten. Schon in der Schule mochte er es sehr laut. 

+++ Update vom 15.04.2020 +++

Gröhl! An der Spitze der Spekulationen zum Drachen gab es wieder eine kleine Wachablösung. Die Performance von "Somewhere Only We Know" der Band Keane bringt Pop-Rocker Max Giesinger wieder auf den ersten Platz. Über 44 Prozent der ProSieben-User glauben an den "The Voice Kids"-Coach unter der Maske des Drachen. 

Gregor Meyle ist weiterhin Max' härtester Konkurrent, wenn es um die wahre Identität des Drachen geht. Nach "The Masked Singer" Folge 4 verbucht der Sänger 36 Prozent der Tipps auf sich. 

Hier kannst du den aktuellen Indizien-Clip des Drachen ansehen. Wer weiß, vielleicht deuten die Indizien ja auf einen anderen Promi hin?

+++ Update vom 25.03.2020 +++

Nach Show 3 verhärten sich die Tipps der Community der Vorwoche weiter. Mittlerweile glauben über 49 Prozent, dass sie hinter der Drachenmaske Gregor Meyle erkennen. Max Giesinger war zu Beginn der zweiten Staffel der Favorit der Fans für den Drachen. Mittlerweile glauben nur noch 36 Prozent an den "The Voice Kids"-Coach unter der Maske.

Neueste Indizien und Gerüchte zum Drachen

Der Drache scheint sehr belesen zu sein, kann lateinisch und wirkt sehr machthungrig - oder gehören seine Kampfansagen alle nur zu einem Spiel? Seinen Leitspruch verkündet er immerhin in deutscher Sprache: "Niemand besiegt den Drachen, niemand!!!" Nach seinem Weiterkommen in Show 1 sieht er sich darin auch bestätigt.

Laut eigener Aussage beherrscht der Drache seine eigene Sprache und klopft dabei auch einige Sprüche: "Hart arbeiten, härter spielen" könnten ein Indiz auf einen Ballsportler sein, hingegen stammt der Slogan "So soll es sein, so kann es bleiben" von einem Lied von "Ich + Ich" - steckt vielleicht doch Adel Rawil hinter dem Drachenpanzer? Und seit wann bitte können Drachen eigentlich tanzen?

Wer sich die Indizien-Clips zum Drachen anschauen möchte, kann sich zum Drachen selbst ein Bild machen.  

+++

+++Update vom 11.03.2020 +++

Die erste Show wirbelte das Abstimmungsergebnis der Community zum Drachen ordentlich durcheinander. Die heißen Tipps von vor der Show sind mehr oder weniger abgebrannt, lediglich Thorsten Legat zählt noch zum erweiterten Favoritenkreis. Die ersten drei Plätze belegen nun mit 25 Prozent Max Giesinger (ist er deshalb nicht mehr im Rateteam?), Gregor Meyle (ob sein Hut unter die Drachenmaske passt?) mit 18 Prozent sowie der Gewichtheber Matthias Steiner mit knapp 11 Prozent.

+++

Der Drache hat Schuppen - aber natürlich nicht auf dem Kopf, sondern am Kostüm. Seine schillernd gepanzerte Drachenrüstung verleiht ihm ein angsteinflößendes Äußeres. Bleibt die Frage, ob das Innere des Drachen, sprich der Promi, ebenfalls so eine kämpferische Aura besitzt?

Geht es nach der Community, lautet die Antwort eindeutig "JA", denn die Mehrheit tippt mit fast 32 Prozent auf das Kampfschwein Thorsten Legat. Als echten Kämpfer kennt man auch Joey Kelly, weshalb fast 14 Prozent der Stimmen auf ihn als Drachen gehen.

Grölende Drachenlaute würde wohl auch H.P. Baxxter mühelos herauspressen, deshalb erntet er bislang auch 13,1 Prozent der Stimmen. Als Geheimtipps gelten zudem Rammstein-Sänger Till Lindemann sowie Tanz-Choreograf Detlef D! Soost. Vielleicht widerlegt der Drache aber auch alle Klischees und am Ende kommt eine zierliche Frau unter der Maske hervor?

Werde Teil des Rateteams – Wer steckt hinter der Maske des Drachen?

Du glaubst zu wissen, welcher Promi sich hinter dem Drachen verbirgt? Dann unterstütze aktiv unser Rateteam und wähle den Star, den du hinter der jeweiligen Maske vermutest.

Mitmachen kannst du entweder online unter themaskedsinger.de oder in der ProSieben-App für iOS und Android. Achtung! Wer die ProSieben-App bereits auf seinem Smartphone hat, muss sie bitte vor dem Mitraten einmal updaten, um die Voting-Funktion freizuschalten.

Das größte TV-Rätsel des Jahres, "The Masked Singer", startet am 10. März um 20:15 Uhr auf ProSieben und läuft dann wöchentlich jeden Dienstag.