Anzeige
Wie verbringt er diesen Tag?

Thronjubiläum: So gratuliert der Palast König Charles

  • Aktualisiert: 08.05.2024
  • 11:26 Uhr
  • (ae/spot)
Ein Jahr ist seit Charles' Krönungswochenende vergangen. 
Ein Jahr ist seit Charles' Krönungswochenende vergangen. © Suzanne Plunkett/Royal Rota via Royalfoto

Vor einem Jahr sind Charles III. (75) und seine Frau Camilla feierlich in der Londoner Westminster Abbey gekrönt worden. Zum ersten Thronjubiläum hat der Palast ein Video geteilt, in dem viele Szenen vom 6. und 7. Mai 2023 noch einmal gezeigt werden.

Anzeige

Hast du Lust auf königliche Unterhaltung?
Schau dir die Dramaserie "The Royals" jetzt auf Joyn an.

Auf der Instagram-Seite des Palastes heißt es: "Neben dem Gottesdienst selbst gab es am Krönungswochenende eine Kutschen-Prozession durch das Zentrum Londons, einen Vorbeiflug, einen königlichen Gruß von 4.000 Soldaten in den Gärten des Buckingham Palace, ein Krönungskonzert in Windsor Castle und eine britische Freiwillige Initiative."

Im Clip: Prinz William sorgt sich um König Charles

Video erinnert an das Krönungswochenende

Dazu zeigt ein mit Musik untermaltes Video einige Szenen der erwähnten Ereignisse. So ist unter anderem zu sehen, wie Camilla und Charles mit der Kutsche zur Kirche fuhren, wie Charles die Krone aufgesetzt wurde und wie sich das Königspaar auf dem Balkon des Buckingham Palastes zeigte. Auch die Rede von Charles' Sohn Prinz William (41) während des Krönungskonzertes wird noch einmal in Ausschnitten gezeigt. Seine an Krebs erkrankte Frau Kate (42) erscheint hingegen nur kurz beim Händeschütteln. Das Posting endet mit der Frage: "Was ist Ihre Lieblingserinnerung an das Wochenende?"

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige
Anzeige

Salutschüsse für König Charles III.

Wie "Daily Mail" berichtete, gehen Royal-Expert:innen davon aus, dass der König seinen Ehrentag ohne viel Aufhebens begehen wird - da seine Thronbesteigung eng mit dem Tod seiner Mutter Queen Elizabeth II. (1926-2022) verbunden ist. Allerdings sollen zur Feier des ersten Krönungstages in ganz London Salutschüsse zu hören sein. 41 Salven sollen um die Mittagszeit von der King's Troop Royal Horse Artillery aus Green Park abgefeuert werden, 62 Salutschüsse eine Stunde später vom Tower Wharf und weitere 21 für die City of London. Salutschüsse wird es auch im Cardiff Castle, Edinburgh Castle, Hillsborough Castle und in Yorks Museum Gardens geben.

Zur Erinnerung an die Zeremonie vor einem Jahr gab es am Wochenende auch schon einen feierlichen Moment: Das Königspaar erhielt die sogenannte "Coronation Roll", das handgeschriebene offizielle Protokoll der Krönung. Neben der umfangreichen Papierversion haben die beiden auch ein digitales Dokument der Krönungsurkunde erhalten. Diese ist online für alle sichtbar.

Charles' erstes Krönungsjahr wird von gesundheitlichen Problemen überschattet

Nachdem seine Mutter im September 2022 gestorben war, wurde Charles umgehend König. Am 6. Mai 2023 erfolgte dann die offizielle Krönung. Zur traditionsreichen Zeremonie waren Würdenträger aus der ganzen Welt angereist. Acht Monate danach löste die Ankündigung des Palastes große Sorgen aus, dass sich der König einem Eingriff an der Prostata unterziehen muss. Wenig später wurde Anfang Februar bekannt gegeben, dass im Zuge der Operation Krebs entdeckt worden ist.

Während der Monarch seine Behandlung offenbar gut wegsteckt und inzwischen wieder zu Terminen zurückgekehrt ist, besteht weiterhin Sorge um seine Schwiegertochter. Auch Kate erhielt nach einer Operation am Unterleib die Diagnose Krebs, wie sie in einem Instagram-Video Ende März bekannt gab. Bis auf Weiteres wird sie deshalb keine Termine absolvieren.

  • Verwendete Quellen:
  • Instagram: The Royal Family
  • DailyMail: King celebrates his Coronation anniversary: Royal Family asks fans to share their favourite memories of the day as Charles marks one year on the throne 'in his mother's mould and with little fuss'
Mehr News und Videos
Prinzessin Kate bei besagtem Staatsbankett.
News

Nach König Charles: Neues Gemälde von Prinzessin Kate wird von Fans kritisiert

  • 23.05.2024
  • 13:45 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group