Anzeige
Krönungsurkunde ist "kilometerweit"

König Charles und Camilla: Zum Krönungsjubiläum erhalten sie die "Coronation Roll"

  • Aktualisiert: 08.05.2024
  • 09:34 Uhr
  • (eee/spot)
Die "Coronation Roll", die Krönungsurkunde von König Charles III. und Königin Camilla, wird dem Königspaar im Buckingham-Palast präsentiert.
Die "Coronation Roll", die Krönungsurkunde von König Charles III. und Königin Camilla, wird dem Königspaar im Buckingham-Palast präsentiert.© VICTORIA JONES / POOL/AFP via Getty Images

König Charles III. (75) und Königin Camilla (76) erhalten kurz vor ihrem ersten Krönungsjubiläum ein bedeutendes Dokument im Buckingham-Palast: Die "Coronation Roll". Aber was ist das eigentlich?

Anzeige

Hast du Lust auf königliche Unterhaltung?
Schau dir die Dramaserie "The Royals" jetzt auf Joyn an.

Kurz vor dem ersten Jahrestag ihrer Krönung am 6. Mai haben König Charles III. und seine Ehefrau Königin Camilla ein besonderes Dokument erhalten. Im Buckingham-Palast ist dem Königspaar am 1. Mai eine sogenannte Krönungsurkunde, in Großbritannien als "Coronation Roll" bekannt, überreicht worden - ein ausführliches Dokument über ihre Krönung.

Im Clip: König Charles' erster Auftritt nach seiner Krebsbehandlung

Anzeige
Anzeige

Krönungsurkunde wird für Charles und Camilla im Palast präsentiert

Bei dieser handelt es sich um eine XXL-Papierrolle, die als offizielles, staatliches Dokument anerkannt ist. Darauf zu lesen sind detaillierte Einzelheiten über die Thronbesteigung des Königs, der Planung der Krönung sowie der Zeremonie, die am 6. Mai 2023 in London stattfand.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Überreicht wurde die Urkunde von Antonia Romeo, Sekretärin des Justizministeriums des Vereinigten Königreichs. An dem Dokument haben auch der Wappenkünstler Timothy Noad und die Kalligrafin Stephanie Gill mitgearbeitet.

Bei der Präsentation im Palast ist die Krönungsurkunde auf einem langen Tisch ausgerollt worden. Charles und Camilla haben das Dokument mit neugierigen Blicken in Augenschein genommen, wie mehrere Fotos zeigen. "Es geht kilometerweit", scherzte Charles laut "DailyMail". Camilla fügte hinzu: "Ich werde gar nicht versuchen, es ohne meine Brille zu lesen."

Mehr königliche News:
König Charles wird am Dienstag erstmals wieder einen öffentlichen Termin absolvieren.
News

Die britischen Royals setzen eine Botschaft

König Charles: Das will er mit seinem ersten öffentlichen Termin nach der Krebs-Diagnose demonstrieren

Der Palast hat kürzlich angekündigt, dass König Charles III. (75) sehr bald den ersten offiziellen Termin seit seiner Krebsdiagnose wahrnehmen wird. Am 30. April besucht er zusammen mit seiner Ehefrau, Königin Camilla (76), ein Krebsbehandlungszentrum.

  • 01.05.2024
  • 14:12 Uhr
Anzeige

"Coronation Roll" ist online sichtbar

Neben der Papierversion haben die beiden auch ein digitales Dokument der "Coronation Roll" erhalten. Diese ist online für alle sichtbar.

  • Verwendete Quellen:
  • Coronation Roll project: The Coronation Roll
Mehr News und Videos
Prinzessin Kate bei besagtem Staatsbankett.
News

Nach König Charles: Neues Gemälde von Prinzessin Kate wird von Fans kritisiert

  • 23.05.2024
  • 13:45 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group