Anzeige
Von Trenchcoat bis Leo-Print: Das sind die angesagtesten Mantel-Styles!

Trend-Mäntel für den Herbst 2023: Von Heidi Klums Trenchcoat bis Hailey Biebers Fake Fur Klassiker

  • Aktualisiert: 02.11.2023
  • 12:39 Uhr
  • Sophia Lorraine Nitsche
Mantelsaison 2023 - in diese Modelle hüllen sich die Stars in diesem Jahr am liebsten!
Mantelsaison 2023 - in diese Modelle hüllen sich die Stars in diesem Jahr am liebsten!© picture alliance gotpap/STAR MAX/IPx | Stefan Rupp / abaca / Photoshot | -| Kristin Callahan/Everett Collection

Wie jeden Herbst stellt sich die Frage: Welcher Mantel bleibt im Schrank und welches Trendteil wird im Herbst 2023 ausgeführt? Das Schöne: Vom klassischen Look, bis zu Leder- und Oversized-Styles ist alles dabei. Stars wie Heidi Klum und Meghan Markle zeigen, wie man die aktuellen Mantel-Trends am besten trägt. Wir haben uns inspirieren lassen und stellen euch die Must-haves der Saison vor.

Anzeige

Der Herbst ist da und mit ihm die Herausforderung, sich gleichzeitig warm und stylish zu kleiden. Zum Glück gibt es Mäntel, die beides können. Ihr wollt wissen, welche Mäntel im Trend liegen? Dann lasst euch von den Stars inspirieren, die die Must-haves der Saison zeigen. 

1. Heidi Klum trägt Trenchcoat

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Stilikone Heidi Klum glänzt nicht selten in extravaganten Outfits. Im Herbst setzt sie auf einen altbekannten Klassiker: den Trenchcoat. Aber wie immer, mit dem gewissen Etwas! Denn die GNTM-Chefin verbindet gleich zwei angesagte Styles in einem: den lässigen Trenchcoat in farbigen Leder. So ist sie bestens für jedes Wetter gewappnet und dabei noch voll im Trend!

Leder ist im Herbst 2023 in allen Nuancen und Texturen zu sehen und der klassische Schnitt des Trenchcoat schmeichelt jeder Figur. Traut euch und stylt den Look diesen Herbst mit Overknees und einem kurzen Kleid - ganz nach Heidis Vorbild!

Anzeige
Anzeige
434709178
News

Sie weiß es eben am besten

Red-Carpet-Look von Heidi Klum: So stylst du den Wintertrend 2023 des Topmodels für deinen Alltag nach

Heidi Klum hat fast immer den richtigen Riecher, was Trends angeht. Das beweist sie mal wieder gekonnt auf dem Red Carpet einer Charity-Gala. Welchen Trend sie gekonnt stylt und wie wir ihn alltagstauglich nachmachen, das gibt's hier ...

  • 29.11.2023
  • 12:54 Uhr

2. Animal-Print-Mantel gekonnt kombiniert wie Model Romee Strijd

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Romee Strijd beweist, dass Animal Print nicht nur für den Dschungel, sondern auch für die Großstadt geeignet ist. Von Leopardenmuster bis hin zu Schlangenprint: Tiermuster feiern diesen Herbst ein Comeback. Für die kuscheligste Variante einen Fake-Fur oder Teddymantel mit coolem Tiermuster kombinieren. Dazu ein naturfarbener Pullover oder Schal, damit der  Fokus des Outfits ganz auf dem außergewöhnlichen Mustermantel liegt.

Anzeige

3. Peggy Gou stylt den Robe Coat

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Ein weiterer Modetrend für den Herbst ist der Robe Coat. Was nach Bademantel klingt, ist tatsächlich nicht weit weg davon: Ein lang geschnittener, lockerer Mantel, der mit einer farblich passenden Kordel oder einem Band zugeknotet wird. 

Zugeknotet gibt's die Extraportion Wärme, offen getragen wie Peggy Gou Lässigkeit. Die DJane und Designerin zeigte sich auf ihrem Instagram mit einem gemusterten Robe Coat, den sie entspannt mit einer schwarzen Hose und einem T-Shirt kombiniert. Der perfekte Normcore-Look! Zu weißer Bluse und Heels wird aus dem Robe Coat aber auch ein idealer Begleiter, wenn es eleganter werden soll oder man dem anderen großen Herbsttrend, dem Old Money Look, folgen will.

Anzeige

4. Zendaya liebt bunte Dopamine-Dressing-Mäntel

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Zendaya ist bekannt für ihre Vorliebe für auffällige und mutige Mode-Statements, hinter denen lange Zeit ihr Haus- und Hof-Stylist Law Roach stand. Bei ihren Herbstmänteln setzt sie nicht unbedingt auf einen bestimmten Schnitt, sondern stylt den Dopamine-Dressing-Trend perfekt. Bei dem geht es darum, mit den Farben des Outfits die eigene Stimmung zu erhöhen oder das Umfeld positiv zu beeinflussen.

Die Euphoria-Darstellerin hat sich für einen leuchtenden orangefarbenen Mantel mit Karomuster entschieden, den sie mit einem passenden Rock über eine Hose kombiniert hat. Mega stylish! Der Look ist ein echter Hingucker und verleiht noch dazu Fröhlichkeit und Optimismus. Die Farbe Orange wird mit Kreativität, Energie und Begeisterung verbunden. Der Kontrast mit der Farbe Schwarz gibt dem Look das gewisse Etwas! 

Anzeige

5. Puffer-Coat: Emily Ratajkowski rockt den XXL-Mantel

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Der Puffer-Coat ist ein weiterer Modetrend für den Herbst 2023. Der XXL-Mantel ist voluminös, kuschelig und schützt vor Kälte und Wind. Von lässig bis schick, ein Puffer-Coat passt zu verschiedenen Outfits.

Emily Ratajkowski beweist uns mit diesem Look wie cool man den bequemen Mantel kombinieren kann! Du kannst ihn wie Emily zu Boots mit Schlangenprint und einem Fellhut stylen, aber auch ganz entspannt zu Sneakern und Jeans

6. Faux Fur à la Hailey Bieber!

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Hailey Bieber bringt uns diesen Herbst nicht nur Trends wie Strawberry-Make-up, Zimtkekshaare, Chocolate-Glazed Nails oder den Gelly Bob, auch in Sachen Mantel ist sie im stilsicher. Hier setzt sie auf stylishen Fake oder auch Faux Fur - also falschen Pelz. Der sieht nicht nur elegant aus, sondern ist im Gegensatz zu Echtpelz die tierfreundliche und daher viel schönere Variante zu einem Mantelklassiker.

7. Meghan Markle trägt den klassischen Mantel

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Meghan Markle begeistert uns immer wieder mit ihrem zeitlosen und eleganten Stil, der oft durch den Einsatz von klassischen Mänteln geprägt ist. Ob bei der Verkündung ihrer Verlobung mit Prinz Harry, oder anlässlich des 70-jährigen Thronjubiläums der Queen - Meghan weiß, wie man einen Mantel stilvoll in Szene setzt. Ein klassisch geschnittener Mantel, also etwas enger in der Taille und etwas weiter am Saum, ist ein vielseitiges Kleidungsstück, das zu fast allem passt. Er verleiht jedem Outfit eine frische und elegante Note, ohne zu aufdringlich zu sein.

Das könnte dich noch interessieren
UGG Boots
Artikel

Umstrittene Schuh-Trends 2024: Diese angesagten Modelle von Ugg Boots bis Crocs erhitzen die Gemüter

  • 01.03.2024
  • 17:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group