Anzeige
Unterschätze niemals eine Wildcard

"Wer stiehlt mir die Show?" 2023 - Folge 6: Besiegt Wildcard-Kandidat Stephan Hazel Brugger in ihrer Show?

  • Aktualisiert: 18.12.2023
  • 10:12 Uhr
  • ai
Stephan Stephan aus Leipzig ist der Wildcard-Kandidat in Folge 6 von "Wer stiehlt mir die Show?" 2023.
Stephan Stephan aus Leipzig ist der Wildcard-Kandidat in Folge 6 von "Wer stiehlt mir die Show?" 2023.© ProSieben/Florida TV/ Julian Mathieu

Das Wichtigste in Kürze

  • ProSieben zeigt 6 neue Folgen von "Wer stiehlt mir die Show?". Die finale Folge 6 läuft am 17. Dezember 2023 - hier geht es zu allen Sendeterminen.

  • Im Ratepanel sitzen stets drei Prominente sowie je Show ein:e neue:r Wildcard-Kandidat:in.

  • Welche drei Promis diesmal mitmachen, kannst du hier nachlesen.

  • Was du zu den Wildcards wissen musst, erfährst du auf dieser Seite.

Anzeige

In Staffel 5 konnten gleich zwei Wildcard-Teilnehmer:innen Joko die Show stehlen: Helena und Svenrik. Deshalb sollte man die pfiffigen Wildcards niemals unterschätzen. Wir stellen dir hier alle sechs Wildcards jeweils vor der Show vor. In Show 6 will Stephan aus Leipzig beweisen, dass auch eine Wildcard aus der 6. Staffel diese Show gewinnen kann. 

Wildcard-Kandidat Show 6: Stephan aus Leipzig

Der 35-jährige Stephan aus Leipzig heißt mit vollem Namen Stephan Stephan. Er nahm dafür extra den Namen seiner Frau an, weil er diese Dopplung für einen Mördergag hält. Wenn Stephan Stephan gerade nicht bei einer Quizshow mitmacht, arbeitet er als Moderator in einer Quizkneipe. Damit hätte er eigentlich die besten Voraussetzungen, um nach einen Diebstahl dieser Show die nächste Show selbst zu moderieren. Da wir uns aber in der letzten Folge der 6. Staffel befinden, geht es nicht mehr um die Show, sondern um das Cover eines Rätselhefts. 

Obwohl Stephan Stephan bei seinem Job als Quizmoderator schon zig Tausende Fragen und Antworten hörte, gibt er eigene Schwächen in seinem Wissensschatz zu. Allen voran die Pflanzenwelt macht ihm zu Schaffen. Als gefährlichste Konkurrenz unter den Promis nennte er Hazel Brugger, die bei seinem Auftritt aber nicht im Panel sitzt, sondern die Show moderiert.

Alles weitere Wissenswerte zu Stephan Stephan erfährst du in diesem Videoclip.

Anzeige
Anzeige

Wildcard-Kandidatin Show 5: Nataly aus Berlin

In Folge 5 macht sich eine neue Herausforderin bereit, Matthias Schweighöfer die Show zu stehlen: die 26-jährige Krankenpflegerin Nataly aus Berlin. Zu ihren Stärken zählt Nataly in punkto Allgemeinbildung die Kategorien Geografie, Musik und Naturwissenschaften. Könnte sie in der Show hingegen einen Wissensbereich abwählen, dann wäre es auf jeden Fall Geschichte. Nataly selbst hält sich im Übrigen für keine gute Verliererin ... muss sie ja auch nicht, sie kann einfach Matthias Schweighöfer die Show stehlen und somit als Siegerin hervorgehen.

Im Videoclip verrät Nataly mit Y noch weitere wissenswerte Details zu ihrer Person.

Wildcard-Kandidatin Show 4: Judith aus Norderstedt bei Hamburg

18 Jahre jung ist Schülerin Judith aus Norderstedt in der Nähe von Hamburg. Eigentlich macht sie gerade ihr Abitur, doch die größte Prüfung erlegte sie sich selbst auf: ein Auftritt als Wildcard-Kandidatin bei "Wer stiehlt mir die Show?". Auf ihrem Freizeitplan stehen Sport, Freunde treffen und Shopping. Inwieweit diese Kernkompetenzen für Judith in der Show hilfreich sein können, wird man sehen. Bildungslücken gibt sie in den Bereichen Filme, Serien, TV und Schauspieler:innen zu, besser könnten Judiths Vorzeichen für eine erfolgreiche Teilnahme kaum stehen. Eine Kampfansage in Richtung Matthias Schweighöfer traut sie sich trotzdem.

Was du sonst noch über Judith wissen musst, erfährst du hier in unserem Videoclip.

Anzeige

Wildcard-Kandidatin Show 3: Nimul aus Hamburg

Sitzt die 29-jährige Nimul aus Hamburg mal gerade nicht im Ratepanel von "Wer stiehlt mir die Show?", organisiert sie für ihre Firma als Projektmanagerin Spendenläufe. In ihrer Freizeit geht sie zudem gerne in Quiz-Kneipen, dementsprechend glänzt sie mit reichlich unnützem Wissen und hervorragenden Kenntnissen zu popkulturellen Themen - eigentlich die beste Voraussetzung, in dieser Show gut abzuschneiden. Sollte sie die Show gewinnen, würde sie auf jeden Fall eine Minibar auf der Bühne einreichten. Da kommen schöne Erinnerungen hoch, als Thomas Gottschalk mal die Show moderieren durfte. Willst du noch mehr über unsere Wildcard-Kandidatin Nimul wissen, bist du nur einen Klick auf das untere Video davon entfernt. 

Wildcard Nimul hat sich im Kneipenquiz auf diesen Moment vorbereitet

Wildcard-Kandidatin Nimul hat schon reichlich Quiz-Erfahrung durch Kneipenquizze gesammelt. Somit könnte sie sich gegenüber Matthias, Hazel und Florian einen kleinen Vorteil sichern. Zumindest sofern die Nervosität nicht für einen Blackout sorgt!

  • Video
  • 01:07 Min
  • Ab 6
Anzeige

Wildcard-Kandidat Show 2: Nico aus München

Nico ist eigentlich gebürtiger Karlsruher, lebt aber schon lange in München. Bei einem Sportsender arbeitet er als Social-Media-Redakteur, damit dürfte er vor allem bei Sportfragen gegenüber Hazel Brugger, Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz die Nase vorn haben. Ansonsten verlässt er sich auf seine gute Allgemeinbildung und verzichtet daher auf eine bestimmte Gewinnstrategie. Was du sonst noch über unseren Wildcard-Kandidaten Nico wissen musst, erfährst du in diesem Interview-Clip.

Anzeige

Wildcard-Kandidatin Show 1: Giovanna aus Flensburg

Der Name Giovanna Siciliano würde darauf deuten, dass die dunkelhaarige Studentin aus dem südlichsten Teil Italiens kommt. Tatsächlich liegt aber ihre Heimat im nördlichsten Teil Deutschlands: in Flensburg. In ihrer Freizeit genießt sie aktuell das Studentenleben oder spielt am heimischen Keyboard und schreibt Songs. Bei "Wer stiehlt mir die Show?" hofft sie, dass nichts aus dem Bereich Erdkunde abgefragt wird. Was es sonst noch Wissenswertes über Giovanna gibt, erfährst du im Interview unten im Videoclip.

Auf Joyn Plus+: Die neue Folge von "Wer stiehlt mir die Show?" bereits eine Woche vor TV-Ausstrahlung

Möchtest du dir die Wartezeit auf die nächste neue Folge verkürzen? Dann schau dir jetzt jede Folge bereits eine Woche vor der TV-Ausstrahlung an. Die Preview-Folge gibt es immer vorab bei Joyn Plus+. Und natürlich kannst du auch alle im TV ausgestrahlten Folgen kostenlos auf Joyn streamen oder immer wieder in der Wiederholung anschauen.

Mehr News und Videos

Du gegen Joko - Das Spiel

  • Video
  • 00:20 Min
  • Ab 6

© 2024 Seven.One Entertainment Group