Das große The Masked Singer-Finale 2021

"The Masked Singer" Finale 2021

In Staffel 3 hat das Skelett das große Finale von "The Masked Singer" gewonnen! Mit Sarah Lombardi ist zum ersten Mal in der Geschichte von "The Masked Singer" ist eine Frau die Gewinnerin. Doch die neuen Masken von "The Masked Singer" 2021 stehen bereits in den Startlöchern - alle von ihnen wollen die Nachfolge des Skeletts antreten und sich den Sieger der vierten Staffel nennen.

Bis zum großen Finale, das am 23. März 2021 um 20:15 Uhr live auf ProSieben und auf Joyn ausgestrahlt wird, dauert es allerdings noch ein wenig. Bis dahin wird in jeder Sendung eine Maske ausscheiden und ihre wahre Identität enthüllt.

Alle Infos zu "The Masked Singer" und zum spannenden Finale findest du hier! Und solltest du das Finale im TV verpasst haben, kannst du dir hier natürlich die Highlights der verrücktesten Musik-Show ansehen! Eine Wiederholung von "The Masked Singer" gibt es natürlich auch! Die ganze Folge siehst du nach der Ausstrahlung kostenlos auf Joyn.

Enthüllungen

Welche Stars stecken hinter den Masken? Die Schildkröte, das Einhorn, das Quokka, der Dinosaurier, der Monstronaut, das Küken, der Stier, der Flamingo und weitere tolle Masken warten darauf, enthüllt zu werden. Direkt nach der Enthüllung und Demaskierung erfährst du bei uns alle Details zu den Stars unter den Kostümen. 

"The Masked Singer" Finale 2020

Das Finale der dritten Staffel fand am 24. November 2020 statt. Als Finalisten traten das Skelett, das Alien, der Anubis, die Erdmännchen und das Nilpferd an. Nachdem sich der Anubis den fünften Platz sicherte und die Erdmännchen auf Platz 4 landeten, kämpften das Skelett, das Alien und das Nilpferd um die Platzierungen auf dem Treppchen.

Jeder von ihnen wollte natürlich gewinnen. Nach dem Ausscheiden des Nilpferds hieß es jedoch: Das Alien gegen das Skelett. Die elegante Skelett-Maske setzte sich in der Zuschauergunst gegen das plüschige Alien durch und wurde zum Gewinner der Herbststaffel von "The Masked Singer". Unter der Maske verbarg sich die Sängerin Sarah Lombardi.

Wann findet das Finale von "The Masked Singer" 2021 statt?

Das Finale ist die sechste Folge von "The Masked Singer" 2021 und findet am 23. März um 20:15 Uhr live auf ProSieben und auf Joyn statt. Alle Infos zum Finale und zur Show gibt es hier.


Welche Masken waren im Finale von "The Masked Singer" 2020?

Im Rennen um den Titel waren im Finale noch fünf Masken: der Anubis, das Alien, das Nilpferd, das Skelett und die Erdmännchen. Ausgeschieden sind im Laufe der dritten Staffel von "The Masked Singer" die Biene (Veronica Ferres), der Hummer (Jochen Schropp), das Alpaka (Sylvie Meis), der Frosch (Wigald Boning) und die Katze (Vicky Leandros)


Wo kann man das Finale von "The Masked Singer" sehen?

Das Finale von "The Masked Singer" wird am Dienstag, den 23. März 2021 um 20:15 Uhr live auf ProSieben gesendet. Eine Wiederholung des Finales kannst Du Dir im Anschluss kostenlos auf Joyn ansehen. Alle Infos zum "The Masked Singer" Finale gibt es hier.


Wer sitzt im Rate-Team?

Nachdem Sonja Zietlow und Bülent Ceylan im Herbst-Rateteam saßen, sind in Staffel 4 von "The Masked Singer" wieder Ruth Moschner und Rea Garvey an der Reihe. 


Wer bestimmt den Sieger von "The Masked Singer"?

Welche Maske und damit welcher Promi am Ende der Final-Show der neue Masked Singer wird, bestimmt allein das Publikum und damit Du! Alles was Du dazu benötigst ist die ProSieben-App für Dein iPhone oder Android-Smartphone. In dieser App wählst Du dann während der Show Deine Lieblingsmaske und verhilfst ihr zum Sieg.