Das große The Masked Singer-Finale 2020

Die beste und verrückteste Musik-Show der Welt kommt trotz aller widrigen Umstände in dieser Zeit zu einem spektakulären Showdown. Vier maskierte Sänger bestreiten das große Finale von "The Masked Singer" mit dem großen Ziel, am Ende als der Masked Singer den Pokal in Händen halten zu dürfen. Und welcher Promi als letztes seine Maskierung enthüllt, liegt alleine in der Gunst des Publikums.

Welche Masken können "The Masked Singer" 2020 gewinnen?

Im Rennen um den Titel sind noch vier maskierte Sänger dabei: der Hase, der Drache, der Wuschel und das Faultier. Die Masked-Singer-Community hat eine eindeutige Meinung, welche Promis hinter den verbliebenen Maske steckten.

So tippen viele Fans, dass Max Giesinger, der am Sonntag noch im Finale von "The Voice Kids" stand, am Dienstag im nächsten großen Finale als Drache demaskiert wird. Mike Singer gilt als der Hauptverdächtige, wenn es darum geht, die Identität des Wuschels zu erraten. Beim Faultier stehen abwechselnd Sasha und Stefan Raab ganz oben auf den Tipplisten des Publikums. Beim schüchternen Hasen denken die meisten Fans an die Komikerin Martina Hill. 

Ausgeschieden sind im Laufe der zweiten Staffel von "The Masked Singer" der Dalmatiner (Stefanie Heinzmann), die Fledermaus (Franziska Knuppe), die Kakerlake (Angelo Kelly), die Göttin (Rebecca Immanuel) und der Roboter (Caroline Beil). Außerdem musste im Halbfinale von "The Masked Singer" das Chamäleon Farbe bekennen und die Maske abnehmen. Darunter versteckte sich die Komiker-Legende Dieter Hallervorden. 


Wer sitzt im Rate-Team?

Wie immer sind Ruth Moschner und Rea Garvey als Stammkräfte im Rate-Team der 2. Staffel. Gast-Juror und damit Dritter im Bunde ist kein geringerer als der amtierende Masked Singer: Max Mutzke. Der Vorjahressieger, der als Astronaut die Fans begeisterte, unterstützt im Finale mit seiner Erfahrung die Ratefüchse im Studio sowie das TV-Publikum daheim. Außerdem übernimmt Max Mutzke am späteren Abend die Pokalübergabe an den neuen Masked Singer.


Wer bestimmt den Sieger von "The Masked Singer"?

Welche Maske und damit welcher Promi am Ende der Final-Show der neue Masked Singer wird, bestimmt allein das Publikum und damit Du! Alles was Du dazu benötigst ist die ProSieben-App für Dein iPhone oder Android-Smartphone. In dieser App wählst Du dann während der Show Deine Lieblingsmaske und verhilfst ihr zum Sieg.


Wo kann man das Finale von "The Masked Singer" sehen?

Das Finale von "The Masked Singer" läuft am Dienstag, den 28. April 2020 wie gewohnt um 20:15 Uhr auf ProSieben. Du kannst Dir die Show natürlich auch in der ProSieben-App sowie hier auf maskedsinger.de im Livestream anschauen! Du hast am Dienstagabend keine Zeit? Kein Problem, auf maskedsinger.de kannst Du Dir das Finale sowie alle anderen Shows aus der 2. Staffel noch einmal ansehen – wann Du willst und wo Du willst.