Anzeige
Heiße Bilder auf Instagram

Reality-Star Yeliz Koc teilt sexy Urlaubsfotos auf Instagram

  • Aktualisiert: 07.03.2024
  • 11:45 Uhr
  • teleschau
Yeliz Koc genießt ihren Winterurlaub in vollen Zügen.
Yeliz Koc genießt ihren Winterurlaub in vollen Zügen.© SAT.1/Nadine Rupp

Yeliz Koc (30) gönnt sich was. Mit Freundinnen spannte die "Promi Big Brother"-Gewinnerin in Hochsölden in Tirol aus. Auf Instagram postete sie reichlich Videos und Bilder. Einige davon waren so heiß, dass sie den Schnee zum Schmelzen brachten - und ein paar ihrer Follower:innen auf die Palme.

Anzeige

Schon erstaunlich: Was Yeliz Koc bei ihrem fünftägigen Ausflug nach Österreich alles erlebte, reichte für 33 Storys und drei Beiträge auf ihrem Instagram-Kanal. Einige der Bilder waren wesentlich heißer als die Außentemperaturen, denn Yeliz posierte im Bikini im Pool und im Badeanzug im Schnee.

Die meisten ihrer Fans (690.000 Follower:innen, Stand 1. März, 11:19 Uhr) waren davon ziemlich begeistert, es gab aber auch Kritik.

Warum darf Yeliz Töchterchen Snow nicht mit in den Kurzurlaub?

Im Schnee ohne Snow? Ihr Töchterchen Snow (2) ließ Yeliz zu Hause. Nicht zum ersten Mal. Snow war schon öfter in anderer Betreuung, während Mama die Fame-Fabrik am Laufen hielt: 2022 rund zwei Wochen lang, als Yeliz in "Kampf der Realitystars" "Schiffbruch am Traumstrand" Thailands erlitt und Fünfte wurde. Und im letzten Herbst, als Yeliz bis zum finalen "Promi Big Brother"-Triumph 17 Tage im Container tochterlos verbrachte.

Die Kleine ist mütterliche Absenzen also gewöhnt und bei Oma in besten Händen. Trotzdem reagierten einige Follower:innen recht unterkühlt: "Snow wäre mit Sicherheit auch gerne im Schnee!", schrieb eine Userin. Sie war allerdings eine Ausnahme, die meisten Fans gönnten Yeliz ihren Kurzurlaub.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige
Anzeige

Fan-Zoff um sexy Winterfotos von Yeliz Koc

Der fand in einem Luxushotel mitten im schönsten Alpenpanorama bei bestem Wetter und mit jeder Menge kulinarischer Köstlichkeiten statt. Davon zeugten allein elf Storybeiträge - mit Bildern vom Wiener Schnitzel bis zum Kaiserschmarrn.

Ein Augenschmaus sind auch jene Motive, die Yeliz im Wellness-Bereich mit Outdoor-Infinity-Pool, Indoor-Becken und Sauna zeigen. Im Becken plantschte sie in einem roten Bikini, dessen knappes Oberteil mehr offenbarte als verhüllte. Das Bild, das sie im schwarzen Badeanzug und mit Moonboots und Plüsch-Ohrwärmern zeigte, brachte nicht nur den Schnee zum Schmelzen, sondern auch ein paar Fans in Rage. Denn nicht alle waren vom "Schneehaserl" begeistert.

"Einmal eine Eierstockentzündung und du machst nie wieder diese Aufnahmen", kommentierte eine Userin. Eine andere fürchtete: "In zwei Tagen dann in der Story: 'Ich bin schon wieder soo krank.'"

Aber auch hier gab es viel Zuspruch. Ein Fan stellte sich schützend vor Yeliz: "Warum sie das macht? Weil sie es kann, Leute. Entfolgt ihr doch, wenn es euch nicht passt."

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
  • Verwendete Quellen:
  • Instagram: Yeliz Koc
Mehr News und Videos
Renata Lusin und ihr Mann Valentin Lusin sind im März zum ersten Mal Eltern geworden.
News

Renata Lusin: Die Profi-Tänzerin spricht offen über ihren Mama-Alltag

  • 21.04.2024
  • 08:14 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group