Anzeige
"Hot Ones" jetzt auf Joyn streamen

Bei "Hot Ones": Heidi Klum stellt sich der Schärfe-Challenge

  • Aktualisiert: 16.07.2024
  • 15:10 Uhr
  • teleschau - Carmen Schnitzer
In der Talkshow "Hot Ones" stellte sich Heidi Klum nun einer ganz besonderen Herausforderung.
In der Talkshow "Hot Ones" stellte sich Heidi Klum nun einer ganz besonderen Herausforderung.© 2024 The Recording Academy / Neilson Barnard

Promis, die Chicken Wings mit immer schärferen Saucen futtern und dabei Fragen beantworten - die Idee zum spicy Talkshow-Dauerbrenner "Hot Ones" ist simpel. Nun saß GNTM-Chefin Heidi Klum vor Interviewer Sean Evans auf dem "heißen Stuhl" und geriet dabei ganz schön ins Schwitzen …

Anzeige

Du willst dir weitere Folgen von "Hot Ones" ansehen?
Schau dir den Talkshow-Dauerbrenner jetzt kostenlos auf Joyn an.

Ob sie gern scharf esse, will Moderator Sean Evans (38) gleich zu Beginn der aktuellen "Hot Ones"-Folge von Superstar Heidi Klum wissen (51), was diese verneinte: "Überhaupt nicht!" Beste Voraussetzungen für die Show, in der es genau darum geht: scharfes Essen! Dem Promi-Gast und dem Interviewer werden je zehn Chicken Wings - oder alternativ eine Veggie-Alternative - mit Chili-Saucen serviert, deren Schärfegrad sich im Laufe der Sendung steigert. Eine Challenge, der sich unter anderem schon Promis wie Ed Sheeran (33), Matt Damon (53) oder Kristen Stewart (34) gestellt haben.

Ehemann Tom: "So was machst du nie wieder!"

Sie habe vorab einige Tipps von verschiedenen Leuten bekommen, verrät Heidi. So solle sie etwa vermeiden, ihre Lippen mit den Saucen in Berührung zu bringen, was ihr prompt misslingt. Dennoch schlägt sie sich anfangs recht wacker, beantwortet tapfer und ohne merkliche Probleme Fragen, wie die nach dem furchteinflößendsten Moment in ihrer Karriere mit "America's Got Talent"-Jurorin (der US-Version von "Das Supertalent"). Das war, als ihr ein Kandidat in Wilhelm-Tell-Manier einen Apfel vom Kopf schoss, erinnerte sie sich. Ehemann Tom Kaulitz (34) habe sie danach geschimpft: "So was machst du nie wieder!"

Anzeige
Anzeige

Millionen wert: Heidi über Luxus-BH

Weiter geht's mit Fragen und Futtern, und langsam wurde es der GNTM-Chefin dann doch immer heißer. Ihre Nase laufe, sie beginne, unter den Achseln zu schwitzen, gestand sie, um dann aber doch recht ruhig die Frage nach dem teuersten Outfit zu beantworten, das sie je getragen habe: einen 12,5 Millionen US-Dollar (circa 11,7 Millionen Euro) teuren, juwelenbesetzten Victoria's-Secrets-BH mit passendem Slip für 750.000 US-Dollar (ca. 700.000 Euro).

Weg mit dem Hemd!

Ganz so teuer wird der rote BH, den sie kurz danach präsentierte, nicht gewesen sein - heiß wurde Sean Evans bei dem Anblick verständlicherweise trotzdem, wie er, begleitet von einem "Whoa", verkündete. Denn von all dem konsumierten Chili geriet seine Gästin irgendwann so sehr ins Schwitzen, dass sie sich kurzerhand ihres Jeanshemdes entledigte und eben jenes gute Stück zum Vorschein bringt. "Schuld" daran ist die Sauce "Da Bomb Beyond Insanity" mit einem Schärfegrad von 135.600 Scoville (Zum Vergleich: Tabasco hat einen von 2000!).

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Den Rest der Show absolvierte die "Germany's Next Topmodel"-Chefin schniefend, fast oben ohne, und wagte sich sogar an die noch schärferen Saucen heran. "Respekt", entfuhr es dem ebenfalls leidenden, da mitfutternden Moderator. Zum Abschluss drufte Heidi noch mal via Model-Pose zeigen, was sie bei den einzelnen Dips gefühlt hat. Dann sind beide erlöst. Doch der nächste Promi wartet schon. Ob er oder sie sich auch ausziehen wird?

Mehr News und Videos
Pompoeoes Provence Launch By Harald Gloeoeckler
News

Dating-Probleme? Micaela Schäfer spricht mit "taff" über ihr Liebesleben

  • 24.07.2024
  • 16:03 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group