Anzeige
Coole Kerle

Traummänner in Sicht: Das sind die 5 erfolgreichsten und besten Male Models aller Zeiten

  • Aktualisiert: 18.04.2024
  • 18:50 Uhr
  • Annalena Graudenz
Diese Männermodels haben es auf die internationalen Catwalks geschafft.
Diese Männermodels haben es auf die internationalen Catwalks geschafft.© picture alliance / NDZ/STAR MAX/IPx | NDZ/STAR MAX/IPx; picture alliance / Vianney Le Caer/Invision/AP | Vianney Le Caer; picture alliance / Faye Sadou/MediaPunch | Faye Sadou; mr_marcom - stock.adobe.com

Sie sehen wahnsinnig gut aus, haben Charisma und sind teilweise schon seit Jahrzehnten auf dem Laufsteg erfolgreich. Diese fünf männlichen Models aus aller Welt gehören zu den Top-Verdienern ihrer Branche und stehen da, wo die Kandidaten von GNTM hinwollen.

Anzeige

Die 19. Staffel von "Germany's Next Topmodel" siehst du ab dem 15. Februar immer donnerstags um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn.

Heidi Klum
Joyn

Alle Folgen von "Germany's Next Topmodel" gibt es kostenlos auf Joyn

Während die Model-Anwärter:innen bei GNTM 2024 noch davon träumen, eines Tages in Kampagnen bekannter Fashion-Marken eine Rolle zu spielen, haben diese fünf Männer es bereits geschafft. Sie zählen zu den erfolgreichsten Male Models der Welt und zieren sowohl Editorials renommierter Modemagazine als auch meterhohe Plakate an prominenten Orten wie dem Times Square.

Anzeige
Anzeige

Jon Kortajarena

Mit seinen markanten Gesichtszügen und den ausgeprägten Wangenknochen fällt der Spanier sofort ins Auge. Mit nur 18 Jahren wurde er 2004 zum Gesicht von Just Cavalli und führt seitdem die Spitze der männlichen Supermodels mit an. Er war schon in zahlreichen großen Kampagnen zu sehen, etwa von Chanel, Hugo Boss und Giorgio Armani. Aber vor allem auf dem Catwalk macht er eine außergewöhnlich gute Figur. Auch deshalb tritt er in der aktuellen Staffel von "Germany's Next Topmodel" an der Seite von Heidi Klum und Designerin Marina Hoermanseder als Laufsteg-Trainer auf.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Dort erzählt er in Folge 5, dass Karl Lagerfeld ihm sogar bestätigt haben soll, das beste männliche Laufsteg-Model der Welt zu sein. Kein Wunder, dass die Kandidat:innen ins Schwärmen geraten. Vor allem Sara ist hin und weg und gesteht: "Jon war quasi meine erste große Liebe. Einen Blick von ihm zu bekommen, war alles für mich. Ich habe noch einen kleinen Blackout von diesem Moment, es war einfach überwältigend für mich." Der Tausendsassa hatte zudem 2009 eine Gastrolle in Tom Fords Film "A Single Man".

Anzeige

Im Clip: Jon Kortajarnena bei GNTM

Marcus Schenkenberg

Bis heute sind die Kampagnen von Calvin Klein legendär. Wer auf den Plakaten zu sehen ist, kann sich danach auf eine große Karriere freuen oder ist bereits ein bekannter Name. Das schwedische Topmodel Marcus Schenkenberg wurde 1991 durch die Jeans-Kampagne mit einem Schlag berühmt und zählt seitdem zu den bestverdienenden Male Models. Mit 55 Jahren hält sein Erfolg immer noch an und sein Name ist auf der ganzen Welt ein Begriff.

Auch in der neuen Staffel von GNTM ist der attraktive Schwede ein Thema. Denn besonders ein Kandidat hat unverkennbare Ähnlichkeit mit dem erfolgreichen Model. "Armin erinnert mich an Marcus Schenkenberg", stellt Heidi Klum direkt in Folge 3 begeistert fest. Große Fußstapfen, in die das Nachwuchsmodel tritt, aber definitiv erfolgversprechende.

Übrigens: Wusstest du, dass Markus Schenkenberg schon bei "The Masked Singer" dabei war?

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige

Sean O’Pry

Das amerikanische "Forbes"-Magazin hat 2013 eine Liste der erfolgreichsten männlichen Models zusammengestellt. Auf Platz 1 lag damals Sean O’Pry mit rund 1,5 Millionen Dollar Jahreseinkommen. Auch wenn das Ranking schon älter ist, zählt der US-Amerikaner nach wie vor zu den meistgebuchten Gesichtern im Modebusiness. Die Modelbranche ist übrigens eine der wenigen, in denen Frauen deutlich mehr verdienen. Zum Vergleich: Gisele Bündchen verdiente im selben Jahr knapp 42 Millionen Dollar.

Wenn dir sein Gesicht bekannt vorkommt, kann das natürlich an den zahlreichen Kampagnen für Ralph Lauren, Calvin Klein, H&M und Armani liegen - oder aber an seinem Auftritt im legendären Musikvideo für den Song "Blank Space" von Taylor Swift.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

David Gandy

Der Brite sieht nicht nur wahnsinnig gut aus, er hat auch richtig was auf dem Kasten. Während der Beginn seiner Karriere eher schleppend lief, zählt er heute zu den wichtigsten Namen der Modebranche. Bis zu seinem großen Durchbruch galt er oft als zu groß und muskulös, während zu der Zeit eher magere Models angesagt waren. Nachdem er allerdings mit nur einer weißen Badehose bekleidet in einer Parfum-Werbung für Dolce & Gabbana zu sehen war, kam der Erfolg. Über fünf Jahre war er immer wieder das Gesicht für die jährlichen Kampagnen. 2011 veröffentlichte das Modehaus sogar einen eigenen Bildband mit dem Titel "David Gandy by Dolce & Gabbana" mit Fotografien der gemeinsamen Erfolgsgeschichte.

Es folgten Editorials in großen, internationalen Modemagazinen sowie Kampagnen für weitere Luxus-Labels. Neben seinem Job als Model schreibt Gandy aber auch Kolumnen und Artikel für die britische "Vogue" sowie die "GQ". Auf der "Forbes"-Liste der bestverdienenden Male Models rangierte er übrigens auf Platz 2, direkt hinter Sean O’Pry.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige

Lucky Blue Smith

Obwohl Lucky Blue Smith erst 25 Jahre jung ist, kann er schon auf eine beachtliche Karriere zurückblicken. Mehr als die Hälfte seines Lebens arbeitet er bereits als Model. Entdeckt wurde der US-Amerikaner nämlich schon mit gerade einmal zehn Jahren und unterschrieb seinen ersten internationalen Model-Vertrag mit 12. Mit seinen Markenzeichen, dem platinblonden Haar und den markanten Wangenknochen, ist er unter Designern extrem populär.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Aber auch seine hohe Social-Media-Reichweite macht ihn für Kund:innen extrem spannend. Mit fast drei Millionen Follower:innen bei Instagram und rund 300.000 bei TikTok zählt er zu den Models mit der größten Community. Neben seiner außergewöhnlichen Karriere macht er auch immer wieder mit seinem Privatleben Schlagzeilen. Trotz seines jungen Alters ist er bereits verheiratet und wird zum vierten Mal Vater.

Im Clip: Der Erfolg von Lucky Blue

Mehr Fashion-News und Styling-Trends
Snaker
News

Sneaker-Trends 2024: Hier kommen die schönsten und coolsten Modelle für lässige Frühjahrs-Looks

  • 22.04.2024
  • 18:10 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group