Anzeige
Vom GNTM-Halbfinale in deinen Kleiderschrank

Mode-Designer Yannik Zamboni: Das sind die krassen Styles des GNTM-Gastjurors

  • Aktualisiert: 17.06.2024
  • 13:10 Uhr
  • Katharina Heine
Yannik Zamboni begeistert mit kunstvollen Designs bei GNTM 2024.rors
Yannik Zamboni begeistert mit kunstvollen Designs bei GNTM 2024.rors© ProSieben/Sven Doornkaat

Überflieger mit kreativer Vision: Der Schweizer Designer Yannik Zamboni hat sich in kürzester Zeit in der Modeszene etablieren können. Auch Heidi Klum vertraut auf der Suche nach "Germany's Next Topmodel" erneut der Expertise des Schweizer Designers. Wie seine extravaganten Entwürfe Alltags-Outfits ein Fashion-Upgrade verleihen.

Anzeige

Mehr Fashion-Trends entdecken in der 19. Staffel von "Germany's Next Topmodel" immer donnerstags um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn.

Heidi Klum
Joyn

Alle Folgen von "Germany's Next Topmodel" gibt es kostenlos auf Joyn

Sein Modestudium in Basel und seine Ausbildung an der Schweizerischen Textilfachschule öffneten ihm die Türen für eine große Designer-Karriere. Bereits drei Jahre nach seinem Abschluss gründete er die Modemarke Maison Blanche. Mittlerweile ist Yannik Zamboni ein fester Bestandteil der Fashion-Welt.

Anzeige
Anzeige

Im Clip: Spannende Fakten über Yannik Zamboni

Neuer Stern am Fashion-Himmel: Wer ist Yannik Zamboni?

Seinen Durchbruch hat Yannik Zamboni GNTM-Chefin Heidi Klum zu verdanken. In der dritten Staffel von "Making The Cut" begeisterte der Fashion-Designer mit außergewöhnlichen Outfits. Am Ende gewann Yannik Zamboni die Show und startete durch. Seine Kreationen schafften es auf die New Yorker Fashion Week und Heidi Klum trägt seine Styles gerne auf dem Red Carpet.

Heidis Begeisterung für Yannik und seine Mode zeigt sie erneut in der aktuellen Staffel von "Germany's Next Topmodel". Im Halbfinale ist Yannik als Gastjuror dabei und kleidet die Models mit seiner Kollektion ein.

Star-Designer bei GNTM 2024
Anzeige

Yannik Zamboni: Wo kann man seine Klamotten kaufen?

Durch seine Teilnahme und seinen Sieg bei "Making the Cut" konnte sich Yannik Zamboni einen Vertrag mit Amazon sichern. Bereits kurz nach der Show waren seine Designs dort verfügbar - von stylishen Hemden, über T-Shirts bis hin zu Oversized-Blazern. Auch über die Website des Labels kann man einige der Allover-White-Pieces bestellen. 

Anzeige

Wie teuer sind die Klamotten von Yannik Zamboni?

Wie auch andere Designer-Marken hat die Mode von Yannik Zamboni seinen Preis. Bodysuits können bereits für 80 Euro gekauft werden. Hingegen muss man für einen Trenchcoat aus seiner Kollektion um die 400 Euro bezahlen.

Wer das zu teuer findet, aber trotzdem nicht auf Modestücke von Yannik Zambooni verzichten möchte, kann auch Merch der Marke "Maison Blanche" in den Warenkorb legen. Die Merch-Teile sind im Verhältnis nicht so kostspielig und können zu Preisen unter 50 Euro erworben werden. Neben Shirts oder Hoodies findet ihr unter anderem auch Tragetaschen oder Handy-Hüllen im Zamboni-Style.

Anzeige

Was macht seine Mode so besonders?

Die Mode von Yannik Zamboni ist alles andere als Mainstream. Die Marke bezeichnet sich selbst als "queere Anti-Mode", die edgy und innovativ ist. Röcke und Kleider werden auf kein spezifisches Geschlecht ausgelegt und können von allen getragen werden.

Die Anti-Mode von Maison Blanche nimmt sich die Freiheit, ihre eigene (Ab)Normalität zu schaffen.

Maison Blanche,,  2020

Neben gesellschaftskritischen Themen möchte Yannik Zamboni auch einen weiteren wichtigen Punkt in den Vordergrund rücken: Nachhaltigkeit. Bei seinem Auftritt als Gastjuror bei "Germany's Next Topmodel" betonte der Designer, dass seine Kleidung sich nicht nur super anfühlt, sondern auch zu 100 Prozente biologisch abbaubar  ist.

Wie trägt man die Teile von Yannik Zamboni am besten im Alltag?

Die außergewöhnlichen Pieces könnt ihr auf verschiedenste Art und Weise kombinieren. Der weiße Hemdblusen-Jumper aus der aktuellen Kollektion ist ein unkomplizierter und zeitloser Hingucker für jede Sommergarderobe. Kombiniert zu Schnürstiefeln wirkt das Outfit eher elegant. Wenn du es eher sportlich magst, kannst du auch einfach Sneaker dazu tragen. In Weiß oder als farbigen Eyecatcher.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Zambonis übergroße Blazer sind tolle Statement-Pieces für den Alltag. Diese ärmellose Variante kann als Minikleid getragen werden. Aber auch eine coole Jeans oder ein Blumenkleid lässt sich dazu stylen. Weiße Sommerstiefel runden das Ganze ab und sorgen dafür, dass dein Outfit der absolute Hingucker wird.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Der Schweizer ist außerdem bekannt für seine extravaganten Trenchcoats. Aber auch diese kannst du mit den richtigen Teilen casual kombinieren. Ein dezenter Rock oder eine schlichte Stoffhose inszenieren den Mantel als trendy Key-Piece. Eine farbige Tasche als Accessoire dazu und das Outfit fürs Date oder Dinner mit Freund:innen ist perfekt.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Mehr Fashion-News und Styling-Trends
"taff" Trend: Glatte Sache - ein Wachsstift für die Haare

"taff" Trend: Glatte Sache - ein Wachsstift für die Haare

  • Video
  • 02:28 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group