Anzeige
Stressabbau und schöne Haut

Gwyneth Paltrows Beauty-Geheimnis: Wieso schwören Stars auf Bittersalz-Bäder für die Schönheit?

  • Aktualisiert: 22.02.2024
  • 16:30 Uhr
  • Regine Wagner
Ein Bad in Bittersalz soll Wellness- und Beautybenefits haben. Was steckt dahinter?
Ein Bad in Bittersalz soll Wellness- und Beautybenefits haben. Was steckt dahinter?© Olena Bloshchynska - stock.adobe.com

Babyweiche Haut, Muskelkater lösen, Schuppenflechte lindern und müde Füße beleben: Ein Bittersalz-Bad verspricht all das. Was steckt hinter dem Trend und wie wendest du Bittersalz an? Die Antworten gibt’s hier …

Anzeige

Was ist Bittersalz?

Es trägt zwar den Namen Salz, aber mit herkömmlichem Kochsalz hat Bittersalz wenig zu tun. Das natürlich vorkommende Mineral Magnesiumsulfat wird nach seiner Herkunftsstadt Epsom auch als Epsom Salt oder Epsom-Salz bezeichnet. Es ist für seine zahlreichen Anwendungen in der Gesundheit, im Gartenbau und anderen Bereichen bekannt. Jetzt wird Baden in Bittersalz als Wundermittel in Sachen Beauty und Wohnbefinden gehypt.

Anzeige
Anzeige

Diese Stars lieben den Bittersalz-Trend

Stars wie Gwyneth Paltrow, Victoria Beckham oder Elle MacPherson setzen angeblich schon lange auf das natürliche Beauty-Produkt, dem sogar nachgesagt wird, einen Blähbauch wegzaubern zu können.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Ein Bittersalz-Bad sorgt für Entspannung und Regeneration

In Bittersalz baden bietet dir neben der entspannenden Wirkung eines Vollbads zahlreiche weitere Benefits:

  • Gut für die Muskeln: Bittersalz kann Verspannungen, Krämpfe und Muskelkater lösen und lindern, deshalb ist das Epsom-Bad besonders bei Sportler:innen beliebt.
  • Stressabbau: Ein warmes Bad an sich wirkt bereits entspannend und kann Stress reduzieren. Die Zugabe von Bittersalz kann diesen Effekt verstärken, da Magnesium beruhigend auf das Nervensystem wirkt.
  • Schöne Haut: Magnesiumsulfat bindet die Feuchtigkeit in deiner Haut, macht sie dadurch weich und geschmeidig und verleiht ihr einen tollen Glow.
  • Linderung von Hautproblemen: Durch seine entzündungshemmenden Eigenschaften kann Bittersalz bei Hautproblemen wie Ekzemen, Schuppenflechte oder Akne hilfreich sein.
Anzeige

Im Clip: Woher kommt der Muskelkater?

In Bittersalz baden: So geht’s

Ein Bad in Epsom-Salz ist schnell bereitet: Gib ein bis zwei Tassen Bittersalz in dein Badewasser, halte dich bei der Dosierung an die Angaben des Herstellers. Wenn du magst, gibst du gerne noch ein natürliches, ätherisches Öl als Badezusatz ins Badewasser. Dann heißt es einfach nur noch für 15 bis 20 Minuten entspannen …

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige

Bittersalz-Fußbad: Entspannung für die Füße

Mit einem Fußbad in Bittersalz kannst du deine Füße richtig verwöhnen: Es fördert die Durchblutung, wirkt entspannend und pflegt Haut und Nägel. Löse dazu eine halbe Tasse Bittersalz in einer großen Schüssel warmem Wasser auf und bade die Füße für etwa 20 Minuten. Anschließend mit klarem Wasser nachspülen, trocknen und mit einer Feuchtigkeitscreme pflegen.

116257581
Artikel

Traumhafte Füße mit DIY-Fußbädern

Fußpflege mit Fußbad: 9 einfache DIY-Rezepte für schöne und gepflegte Füße

Viel beansprucht, wenig beachtet! Unsere Füße sind wahrscheinlich der Körperteil, dem am wenigsten Aufmerksamkeit geschenkt wird. Dabei ist Fußpflege ganz einfach. Das Verwöhnprogramm für schöne Füße, die nicht mehr versteckt werden müssen, muss nicht teuer oder aufwändig sein. Hier zeigen wir euch, wie ihr mit einem Fußbad aus natürlichen Zutaten wie Essig, Senfmehl & Co. eure Füße ganz entspannt pflegen könnt!

  • 10.08.2023
  • 09:00 Uhr
Mehr Beauty-News gibt's hier
255272756
News

Parfum-Trends 2024: Anziehende und traumhaft schöne Düfte für jede Lebenslage

  • 13.04.2024
  • 14:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group