Anzeige
Warm durch den Winter

Daunenjacken-Trend: So trägt Emily Ratajkowski die geliebte Pufferjacket im Winter 2024

  • Veröffentlicht: 01.12.2023
  • 16:35 Uhr
  • Regine Wagner
Article Image Media
© IMAGO/Cover-Images

Daunenjacken gehören zu den Jackentrends im Winter 2024. Neben der kurzen Pufferjacket ist in diesem Winter ein anderes Modell angesagt, mit dem du eine besonders schöne Silhouette zaubern kannst. Wie das geht? Das erfährst du hier …

Anzeige

Die Daunenjacke mit Gürtel ist ein Must-Have des Winters 2024

Im Winter ist die Daunenjacke ein absolutes Trend-Piece: kuschelig warm, total gesagt und jedes Jahr ist ein anderes Modell an der Spitze der Jackentrends. In diesem Winter ist es die Daunenjacke mit Gürtel, die sich an die Spitze katapultiert hat und zum Must-have des Winter 2024 wird. In knalligen oder gedeckten Farben, in Mini- oder Maxilänge, mit echten Daunen oder Daunen-Alternativen gefüllt. Einzige Vorgabe ist der Gürtel, der die Taille betont und eine schöne Silhouette zaubert.

Anzeige
Anzeige

Daunenjacke mit Gürtel: So stylt Emily Ratajkowski die Pufferjacket im Streetstyle

Auch Emily Ratajkowski ist ein Fan der Daunenjacke mit Gürtel und stylt diese im Streetstyle, wenn sie mit ihrem Hund Colombo in New York City Gassi geht. Die kurze Jacke in der Trendfarbe Braun kombiniert sie mit einer dunklen Bootcut-Hose und einfachen Sneakers. Den Gürtel bindet sie eng um ihre Taille: Damit bleibt sie warm und sieht gleichzeitig modern und stilvoll aus. Dank des hochgeschlossenen Kragens und den über die Hänge gezogenen Ärmeln ihres Pullovers, ist das schöne Winter-Outfit auch ohne Mütze, Schal und Handschuhe perfekt.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Stylische Looks für die Skipiste & Wintermantel-Trends 2024
Woman taking a break after skiing sitting on the snowy ground in Sierra Nevada, Andalusia, Spain
Artikel

Modetrends für den Wintersport

Stylish auf der Skipiste: heiße Tipps für coole Outfits

Du willst bei der Abfahrt auch in Sachen Fashion eine gute Figur machen, aber nicht auf Funktionalität und Wärme verzichten? Wir zeigen dir die besten Schnee-Looks und Styling-Tipps, mit denen du auf Snowboard und Skiern mühelos einen modischen Höhenflug hinlegst.

  • 11.01.2024
  • 06:00 Uhr
Anzeige

Die Daunenjacke mit Gürtel ist immer ein idealer Begleiter

Auch auf der Piste ist die Daunenjacke mit Gürtel der perfekte Begleiter. Coole Styles und knallige Farben machen die Daunenjacke zum echten Eyecatcher und bringen Farbe in die verschneite Landschaft. Die Daunenfüllung hält kuschelig warm und der Gürtel sorgt für einen modernen Look.

Alternative Daunenjacken ohne Federn

Daunenjacken sind federleicht und richtig schön warm. Allerdings stammen die Federn von Enten oder Gänsen und die Herstellung von Daunenjacken wird schwer kritisiert, da die Federn teilweise von lebendigen Tieren gerupft werden. Das ist zwar in Deutschland und der EU verboten, aber die meisten Produkte kommen aus anderen Ländern. Es gibt zahlreiche natürliche oder künstliche Alternativen zu Daunen, wie etwa Bambus, Baumwolle, Hanf, Lyocell oder Polyester. Viele dieser Materialien weisen vergleichbare Eigenschaften auf. Vor der Anschaffung einer Daunenjacke lohnt sich der Vergleich der verschiedenen Materialien.

Anzeige

Im Clip: Daunen-Recycling zur Rettung der Gänse

Mehr Fashion-News gibt's hier
Heidi Monochrom
News

GNTM-Jurorin Heidi Klum: Das sind ihre schönsten Ton-in-Ton-Looks

  • 02.03.2024
  • 06:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group