Anzeige
KiWu oder HD? Wir klären Tinder-Sprech!

Tinder-Codes: Das bedeuten sie und Tipps für eine höhere Trefferquote beim Online-Dating

  • Aktualisiert: 26.12.2023
  • 14:49 Uhr
  • Elisa Ascher
Tinder-Abkürzungen: Was bedeuten die geheimen Codes und Symbole in der Dating-App?
Tinder-Abkürzungen: Was bedeuten die geheimen Codes und Symbole in der Dating-App?© Jose Calsina - stock.adobe.com

Das Wichtigste in Kürze

  • Mit Abkürzungen kannst du anderen auf Tinder ganz einfach deine Absichten, deinen Erwartungen oder beispielsweise auch deinen Wohnort mitteilen.

  • Neben den Vorteilen gibt es jedoch auch Nachteile wie Missverständnisse und der Eindruck von Desinteresse an der eigenen Person.

Anzeige

Schnell verstehen: Entschlüssle Tinder-Codes und Abkürzungen im Online-Dating. Wir haben die Insights für deinen nächsten Flirt!

Was sind Tinder-Abkürzungen?

Die Welt des Online-Datings ist komplex und manchmal auch kompliziert. Natürlich ist es eine tolle Art, neue Menschen kennenzulernen, spannende Begegnungen zu haben oder vielleicht sogar die große Liebe zu finden. Dafür musst du jedoch zuerst etwas Arbeit investieren und dir ein Profil erstellen, swipen, was das Zeug hält, kommunizieren, wer du bist und was du möchtest. Damit meinen wir dich als Person. Was macht dich aus? Wie möchtest du auf andere wirken? Was sind deine Absichten? 

Sich ein Profil zu erstellen, ist für viele noch einfach, das Profil mit "sinnvollen" Inhalten zu füllen und mit anderen zu schreiben, dann schon schwieriger. Wir alle haben uns sicherlich schon mal Fragen gestellt wie "Wie mache ich am besten klar, wonach ich suche?" oder auch "Wie wirke ich am lässigsten auf andere?"

Eine beliebte Art, um direkt oder indirekt auf Tinder zu kommunizieren, sind neben den Emojis auch Abkürzungen. Nutzer:innen verwenden sie vor allem, um kurz und knapp klarzumachen, wonach sie auf der Dating-Plattform suchen, wo sie herkommen oder was ihre Interessen sind. Dabei handelt es sich Buchstaben- und Zahlenkombinationen. Du solltest sie auf keinen Fall ignorieren, da insbesondere Abkürzungen wie F+ oder ONS dich oder andere vor einer Enttäuschung bewahren. 

Anzeige
Anzeige
Flirt-Tipps
Richtig Flirten im Frühling
News

So klappt's mit der Liebe

Mit diesen 6 Flirt-Tipps kannst du bei deinem Date auf Anhieb punkten!

Richtig flirten macht Spaß und sollte sich nicht verkrampft anfühlen. Unsere 6 Tipps geben Sicherheit und verraten, worauf es beim Flirten ankommt.

  • 29.08.2023
  • 15:55 Uhr

Tinder-Abkürzungen - auch für mein Profil?

Ob du Abkürzungen für dein Tinder-Profil verwendest oder nicht, ist ganz dir überlassen. Ausschließlich per Abkürzungen zu kommunizieren, halten wir allerdings für keine gute Idee. Die App ist ebenso für einen netten Austausch da - und Abkürzungen sind eher nur ein Mittel zum Zweck. Es kommt darauf an, welche Erwartungen du an die App hast, und wie du es bevorzugst, mit anderen zu kommunizieren. Wenn du Tinder-Abkürzungen sinnvoll verwendest, können sie durchaus hilfreich sein. Auch schreibfaule Menschen greifen sehr gerne darauf zurück. Und wenn es zu einer anstößigen Situation kommen könnte, können Tinder-Abkürzungen das Ganze etwas verharmlosen. Im Folgenden findest du einen Überblick über die wichtigsten Abkürzungen.

Anzeige

Im Clip: Die wichtigsten Datingbegriffe, schnell erklärt

Übersicht der Tinder-Codes: Das bedeuten die Abkürzungen

Die ein oder andere Abkürzung wird dir sicherlich bekannt vorkommen. Das sind die gängigsten Kurzformulierungen auf Tinder: 

Anzeige

AB

AB steht für Absoluter Beginner. Damit machen Leute deutlich, dass sie wenig oder noch gar keine Erfahrung in Sachen Sex und / oder Beziehung haben. 

ASL

ASL meint "Age, Sex, Location". Der oder die andere möchte also von dir wissen, wie alt du bist, was dein Geschlecht ist und wo du dich befindest.

Anzeige

BF

Die Abkürzung BF kennen wir wahrscheinlich alle. Sie bedeutet "Best Friends". Hier scheint wohl jemand eher auf der Suche nach einem neuen besten Freund oder einer neuen besten Freundin zu sein, als nach einer romantischen Beziehung. 

DTF

DTF zählt zu den sehr deutlichen Abkürzungen, die schnell klar machen, worum es hier geht. Sie bedeutet "Down To Fuck" - da ist also jemand auf der Suche nach Sexpartner:innen.  

DTH

DTH meint "Down To Hang", die Absichten bleiben also offen. Fest steht lediglich, dass die Person Lust hat, sich mit dir zu treffen ohne vorher irgendwelche konkreten Absichten zu vereinbaren. 

F+ / FWB 

Bei "Freundschaft Plus" oder "Friends With Benefits" ist eine Person ganz klar auf der Suche nach jemandem, mit dem man befreundet sein, aber auch Sex haben kann. 

FB / SFB

FB bzw. SFB besitzen dieselbe Bedeutung wie Freundschaft Plus, sind nur andere Abkürzungen: "Fuck Buddy" und "Searching Fuck Buddy".

HD / LD

HD bzw. LD gibt an, wie hoch oder niedrig der Sexualtrieb einer Person ist und welches Gegenstück er oder sie gegebenenfalls sucht, sprich "High Sex Drive" oder "Low Sex Drive".

KiWu

Eine wichtige Abkürzung, vor allem wenn es um die Zukunft geht: KiWu bedeutet Kinderwunsch und gibt an, dass sich jemand entweder Kinder wünscht oder nicht. Das solltest du in jedem Fall ernst nehmen und respektieren, damit es später nicht zu Komplikationen kommt.

LGBTQIA+

Diese Abkürzung gibt auf Aufschluss darüber, dass die Person der LGBTQA+ Community angehört. Die Buchstaben stehen für Lesbian, Gay, Bisexual, Transsexual/Transgender, Queer, Intersexual und Asexual. Sie sind Kurzformen für alle Geschlechter, Geschlechtsidentitäten und sexuellen Orientierungen, die von zweigeschlechtlichen und heterosexuellen Normen abweichen.

LZB

LZB steht für "Langzeitbeziehung". Hier ist jemand eindeutig auf der Suche nach einer langfristigen Partnerschaft und nicht nur nach einem Sex-Date. Ob aus euch wirklich etwas wird, zeigt sich dann im Laufe eurer Treffen.

MBA

Vorsichtig, hier spielt jemand mit dem Feuer! MBA bedeutet "Married But Available". Der- oder diejenige ist zwar verheiratet, aber schaut sich auf Tinder nach sexuellen Vergnügungen um.

Netflix and Chill

Du glaubst, du wurdest gerade zu einem harmlosen Filmabend eingeladen? Da müssen wir dich leider enttäuschen - oder eben nicht, das hängt natürlich ganz davon ab, was du möchtest. "Netflix and Chill" bedeutet, dass ihr euch zu Hause trefft und es wahrscheinlich eher zu Sex kommt, als dass ihr wirklich einen Film schaut.

ONS

Die schnelle Nummer: Bei einem ONS suchen Leute nach einem "One Night Stand". Mit ernsthaften Absichten ist hier also nicht zu rechnen.

420

420 ist die Abkürzung dafür, dass die Person gerne und regelmäßig Cannabis konsumiert. Es ist tatsächlich gut, das im Voraus zu wissen - nur für den Fall, dass die andere Person ein Problem damit hat.

Du willst wissen, mit welchen ersten Sätzen auf Tinder du wirklich punkten kannst? Das verraten wir dir hier! Außerdem haben wir 6 Tinder-Alternativen, die wirklich gut sind.

Location-Codes im Überblick

Buchstaben- und Zahlen-Codes, die sich auf den Standort beziehen, geben Aufschluss darüber, wo sich er oder sie sich gerade befindet bzw. wohnt. Du solltest vorab checken, ob er oder sie nur zu Besuch ist oder sich langfristig am gleichen Ort wie du aufhalten wird. 

  • 030 = Berlin
  • 040 = Hamburg
  • 0711 = Stuttgart
  • B = Berlin
  • CGN = Köln
  • DUS = Düsseldorf
  • FFM = Frankfurt am Main
  • HH = Hamburg
  • MUC = München
  • OÖ / NÖ = Oberösterreich / Niederösterreich

Natürlich gibt es noch unzählige Abkürzungen mehr. Dies ist nur ein kleiner Auszug der Abkürzungen, die am meisten verwendet werden.

5 Gründe gegen Tinder-Abkürzungen

Abkürzungen auf Tinder zu nutzen, hat viele Vorteile, aber auch einige Nachteile. Zum Beispiel kann es andere abschrecken oder so wirken, als wärst du kurz angebunden. Diese Nachteile sprechen gegen Tinder-Abkürzungen:

  1. Du wirkst distanziert.
  2. Andere können deine Abkürzungen nicht entschlüsseln.
  3. Es kommt zu Missverständissen.
  4. Dir entgehen Chancen, wenn du dich von vornherein nur in eine Richtung festlegst.
  5. Du wirkst deinteressiert.

Überlege dir also vorab gut, ob und welche Abkürzungen du nutzen möchtest und welche du dir lieber sparst. Generell ist es selbstverständlich immer am besten, offen und ehrlich über die eigenen Absichten zu sein.

Auch interessant: Liebesabenteuer auf Tinder, Instagram & Lovoo: So funktioniert Dating auf Distanz. Du hast Liebeskummer? Mit unseren Tipps kommst du ganz leicht über den Herzschmerz hinweg. 

Tipps für mehr Matches auf Tinder

Irgendwie will es nicht so richtig auf der Dating-Plattform klappen und die Matches bei Tinder bleiben aus? Das kann mit deinem Profil zu tun haben, muss es aber nicht. So einfach und unkompliziert Online-Dating auch scheinen mag, in Wirklichkeit kostet es Energie. Da tut so ein Match natürlich gut, um nicht die Motivation zu verlieren.

Diese Tipps sorgen für mehr Erfolg bei Tinder:

  • Authentizität
  • Ehrlichkeit
  • Offene Kommunikation
  • Die richtigen Bilder - wir haben Tipps für ein gutes Tinder-Profilbild
  • Ein guter Profiltext: So erstellst du dein Tinder-Profil optimal
  • Halte die Informationen über dich kurz und aussagekräftig
  • Gestalte dein Profil nahbar
Mehr News und Videos
Erkenne die Zeichen: Narzisst:innen können subtil manipulativ sein und ihre eigenen Bedürfnisse über alles stellen.
News

Narzissten erkennen und 3 Strategien, dich erfolgreich abzugrenzen

  • 14.06.2024
  • 15:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group