Anzeige
Jetzt wird es kriminell

Spannende Wochenendlektüre: Diese Psychothriller und Krimis wirst du nicht mehr aus der Hand legen

  • Aktualisiert: 05.01.2024
  • 17:52 Uhr
  • Jannah Fischer
Diese spannenden Bücher wirst du nicht mehr weglegen wollen
Diese spannenden Bücher wirst du nicht mehr weglegen wollen© aeroking - stock.adobe.com

Die Nächte sind dunkler - und der Inhalt unserer Bücher auch. Im kalten Winter gibt es nichts Schöneres, als eine Tasse Tee und einen guten Thriller oder Krimi in der Hand. Welche besonders spannend sind, verraten wir hier ...

Anzeige

1. Nacht von Yrsa Sigurdardóttir

Nacht
Nacht© Penguin Random House Verlagsgruppe

Island und Krimi, das geht einfach Hand in Hand, oder? Kein Wunder also, dass es Yrsa Sigurdardóttir als eine der besten Kriminalautorinnen der Welt zählt und ihre Bücher sich seit ihrem Debüt eigentlich immer zu Bestsellern entwickeln. Auch ihr neustes Werk zieht direkt in seinen Bann - und man kann vor lauter Spannung gar nicht anders, als die nächste Seite zu lesen, und die nächste, und die nächste ...

Darum geht's:

Ein Nachbar klopft an einem Haus an einem Fjord mitten im Nirgendwo bei einer Familie, von der es seit einer Woche keine Lebenszeichen mehr gibt. Niemand öffnet. Als er sich Zugang verschafft, sieht er, dass die komplette Familie tot ist. Polizist Týr und Gerichtsmedizinerin Iðunn sollen den Mord untersuchen und entdecken Verbindungen zu einem alten Fall, den sie lieber vergessen würden, anstatt ihn noch einmal aufzurollen ...

Erscheinungsdatum: 30. August 2023

Anzeige
Anzeige

2. Refugium von John Ajvide Lindqvists

Refugium
Refugium© dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG 2023

Refugium bildet den Auftakt der spannenden Stormland-Trilogie und landete in Schweden direkt auf Platz eins. Und die haben, wie die Isländer, ein Händchen sowie Geschmack in Sachen Thriller-Unterhaltung. Dieses Buch wird den eigenen Herzschlag ganz schön anregen.

Darum geht's:

Kim Ribbing ist ein traumatisierter Hacker, Julia Malmros ehemalige Polizisten und jetzt Kriminalautorin, bei der es nicht richtig läuft. Kim sollte Julia eigentlich nur bei Recherchen helfen. Aber dann wird unweit von Julias Ferienhaus die Gäste einer Mitsommarfeierlichkeit grausam ermordet. Nur die Tochter der Familie überlebt - aber ist verstummt. Julia sieht sich gezwungen zu handeln - und Kim soll ihr nun dabei helfen, Spuren im Netz aufzuspüren. Wer steckt hinter der schrecklichen Tat? Und vor allem: Was hat Kim, der gerne mal im Alleingang arbeitet, zu verbergen?

Erscheinungsdatum: 4. Juli 2023

Auch interessant: 7 Fantasy-Bücher, die du diesen Herbst nicht mehr aus der Hand legen möchtest. Außerdem verraten wir dir, welche 11 Fantasy-Romane du unbedingt im Bücherregal haben solltest

3. Angst von Ivar Leon Menger

Angst
Angst© dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG 2023

Erst 2022 veröffentlichte Ivar Leon Menger sein Debüt mit dem Thriller "Als das Böse kam", jetzt folgt der nächste spannungsgeladene Buchhit, der vor allem Fans von der Serie "You - Du wirst mich lieben" ansprechen wird.

Darum geht's:

Er zieht von Viertel zu Viertel, Straße zu Straße, immer im Schutze der Nacht, mit seinem Teleobjektiv und späht aus sicherer Entfernung in die beleuchtenden Häuser. Doch alles veränderte sich, als er Mia sah.

Dass etwas mit ihrem Date Victor nicht stimmt, ahnt Mia direkt. Nach dem Treffen geschehen komische Dinge, die man irgendwann nicht mehr mit dem Zufall erklären kann. Mia bekommt Angst. Doch dann beschließt sie, von der Gejagten zum Jäger zu werden - und ein tödliches Spiel beginnt.

Erscheinungsdatum: 17. August 2023

Anzeige

4. The Institution von Helen Fields

The Institution
The Institution© dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG 2023

Helen Fields ist als Autorin für Thriller prädestiniert, arbeitete sie zunächst als Anwältin für Straf- und Familienrecht. Mittlerweile mehrere Thriller und Krimis veröffentlicht, die weltweit zum Kassenschlager wurden. Nicht umsonst gilt sie als Meisterin der Spannung.

Darum geht's:

Stell dir vor, du bist eingesperrt mit den gefährlichsten Männern der Welt. So geht es der forensischen Profilerin Dr. Connie Woolwine, die sich undercover unter die Insassen der geschlossenen Station eines Hochsicherheitsgefängnisses für psychisch kranke Verbrecher begibt. Hier muss sie sich in die Psyche der Verbrecher denken, und unter Zeitdruck einen Fall lösen. Denn auf der Station wurde mitten in der Nacht eine Krankenschwester ermordet und ihre kleine Tochter ist verschwunden. Die kann aber ohne medizinische Versorgung nicht lange überleben. Das gefährliche Spiel gegen die Zeit beginnt.

Erscheinungsdatum: 16. November 2023

5. Das strömende Grab von Robert Galbraith

Das strömende Grab
Das strömende Grab© Penguin Random House Verlagsgruppe

Das alter Ego von Harry Potter-Autorin J.K.Rowling hat einen neuen Fall für den Romanermittler Comoran Strike herausgebracht. Es ist der nunmehr siebte Teil der beliebten Krimiserie, dessen Bücher regelmäßig die Bestsellerlisten stürmen. Auch bei "Das strömende Grab" wird man direkt mitgerissen in ein verstricktes Netz aus Handlungssträngen, die man immer weiter aufdecken will und das Buch am liebsten am Stück lesen würde (oder es sogar tut).

Darum geht's:

Will hat sich der Universal Humanitarian Church angeschlossen, einer undurchsichtigen Glaubensgemeinschaft. Comoroan Strike wurde von Wills Vater beauftragt, sich diese Sekte genauer anzuschauen, denn er mache sich große Sorgen um seinen Sohn. Schnell erkennt Strike, dass unter der netten Außenwirkung der Glaubensgemeinschaft dunkle Machenschaften und ungeklärte Todesfälle lauern. Um Will da herauszubekommen, muss Strike rein. Seine Geschäftspartnerin Robin schließt sich undercover der Sekte an - doch niemanden ist klar, was sie erwartet und was für einen Preis sie dafür zahlen muss.

Erscheinungsdatum: 5. Oktober 2023

Anzeige

6. Die den Schnee fürchten von H.S. Palladino

Die den Schnee fürchten
Die den Schnee fürchten© Penguin Random House Verlagsgruppe

Ja, wir wiederholen uns. Aber die Skandinavier haben es einfach drauf in Sachen Thriller. "Die den Schnee fürchten" gilt schon jetzt als fulminanter Start in eine aufregende Buchreihe. Es ist der Debütroman für H.S. Palladino. Hinter den Initialen verbirgt sich übrigens Hilde Palladino, eine Norwegerin mit einem Faible fürs Reisen.

Darum geht's:

Immer wieder hat Bjørk Isdahl Albträume von einer Schneelandschaft. Und auch sonst läuft es nicht viel besser, seit sie ihren Job als Profilerin durch ein Fehlurteil an den Nagel hängen musste und ihre psychische Verfassung seitdem ganz schön leiden musste. Sie ist nicht wirklich stabiler, als die Menschen, mit denen sie sich in ihrem neuen Beruf als Wut-Coach und Drogenberaterin beschäftigt. Als plötzlich eine ihrer Patientinnen sich brutal vor ihren Augen umbringt, findet sie einen Zettel auf dem steht "Ich weiß, warum du Albträume hast". Bjørk begibt sich auf die Suche nach einer Verbindung zu der Frau, deren Tod plötzlich gar nicht mehr wie ein Selbstmord wirkt. Auf der Suche muss sie sich ihren eiskalten Dämonen stellen ...

Erscheinungsdatum: 13. Dezember 2023

7. Glutspur - Die Wurzeln des Schmerzes. Der erste Fall für Liv Jensen von Katrine Engberg

Glutspur
Glutspur© copyright Piper Verlag GmbH 2022

Katrine Engberg kann Spannung - das bewies sie schon eindrücklich in ihrer "Kopenhagen-Reihe" und ihrem Ermittlerduo Kørner & Werner. Doch nach fünf Büchern war für die beiden Schluss, für Jensen war, die Geschichte auserzählt. Dafür erfreut sie ihre Lesegemeinde jetzt mit einer brandneuen Ermittlerreihe, dessen Einstiegsroman "Glutspur" direkt auf Platz 1. der dänischen Buchlisten schnellte. Und auch hier zeigt sich Jensen Gespür für Spannung, bei der man sich beim Lesen immer etwas mulmig fühlt, so echt wirken die Ermittlungen und die Fälle - als wäre man mitten im Geschehen dabei.

Darum geht's:

Drei Morde, die auf den ersten Blick nichts miteinander zu tun haben. Oder wie sollen der Selbstmord eines Häftlings auf Freigang, der Tod einer Museumsangestellten und ein dreieinhalb Jahre zurückliegender Mord an einem Journalisten zusammenhängen? Ex-Polizistin Liv Jensen hat sich gerade als Privatdetektivin selbstständig gemacht und versucht genau das herauszufinden. Sie stößt dabei mithilfe von einem Automechaniker und einer Krisenpsychologin auf eine dunkle Vergangenheit, die jemand unbedingt geheim halten will. Und dafür vor keinem Mittel zurückschreckt.

Erscheinungsdatum: 28. September 2023

Mehr News und Videos
Die Kunst des Alleinseins
News

Die Kunst des Alleinseins: Wie man lernt, die Zeit mich sich selbst zu schätzen

  • 13.04.2024
  • 11:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group