Anzeige
Bücher, die uns 2023 begeistern

Spannende Thriller und Liebesromane zum Träumen: Diese Bücher solltest du im Frühling 2023 unbedingt lesen

  • Aktualisiert: 28.04.2023
  • 11:13 Uhr
  • Jannah Fischer
Entspannen und in andere Welten träumen: Wir teilen unsere 8 Buch-Favoriten 2022 mit dir.
Entspannen und in andere Welten träumen: Wir teilen unsere 8 Buch-Favoriten 2022 mit dir.© Maria Korneeva

Auf dem Balkon gemütlich machen und ein spannendes Buch lesen – klingt nach einem perfekten Frühlingsprogramm-Programm? Wer so gerne liest wie wir, freut sich bestimmt über unsere 8 liebsten Lesetipps aus 2023.

Anzeige

Klassiker, Fantasy, Thriller oder doch romantischer Liebesroman? Wir haben aus allen Genres Lesetipps für dich. Hier sind unsere absoluten Buchfavoriten für den Frühling 2023:

  • Bittere Brunnen. Hertha Gordon-Walcher und der Traum von der Revolution
  • Unser Deutschlandmärchen
  • Hohe Berge
  • Die Rückkehr der Kraniche
  • Drachenbanner
  • I'm glad my Mom died
  • Fake - Wer soll dir jetzt noch glauben
  • Sturmhöhe
  • Run, Rose, Run

Egal ob Single oder in einer Beziehung: Liebesratgeber können helfen, neue Wege für die Liebe zu finden. Hier sind unsere 5 besten Ratgeber für Liebe und Dating. Außerdem haben wir hier 7 Must-Read-Bücher für den Sommerurlaub zusammengestellt.

Lesetipps im Frühling 2023: Diese 9 Bücher sind echte Geheimtipps

Anzeige
Anzeige

1. Bittere Brunnen von Regina Scheer

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Um was geht's:

"Bittere Brunnen. Hertha Gordon-Walcher und der Traum von der Revolution" ist die wahre Geschichte von der jungen Jüdin Hertha, die in den 1910er Jahren vom Kommunismus als Alternative zum Kapitalismus träumt und sich politisch den Sozialisten anschließt. Und steht damit in der ersten Reihe der politischen Revolution und auch, als ihre Träume platzen wie eine Seifenblase. Die Autorin Regina Scheer kannte Hertha Gordon-Walcher und schafft es somit ein Sachbuch zu schreiben, das sich dem angestaubten Image des trockenen Sachbuchs mit einer gehörigen Menge Empathie und privaten Einblicken über ein besonderes Leben einer besonderen Frau stellt.

Bittere Brunnen von Regina Scheer: Passt zu dir, wenn…

...du Bücher magst, in denen es um starke, außergewöhnliche Frauen bzw. Persönlichkeiten geht. Und wenn du dich nur ein kleines bisschen für Geschichte interessierst, ist dieses Buch sowieso ein Must-Read. Nicht umsonst gewann "Bittere Brunnen" den diesjährigen Preis der Leipziger Buchmesse in der Kategorie Sachbuch.

2. Unser Deutschlandmärchen von Dinçer Güçyeter

Um was geht's:

Eine Einwanderergeschichte, erzählt über mehrere Generationen und Jahrhunderte. Beleuchtet wird das Schicksal türkischer Griechen, die als Gastarbeiter nach Deutschland kommen - und wie es für die nächste, dort aufwachsende Generation ist. Konflikte, Missverständnisse, (kulturelle) Hürden und große Erwartungen an die eigenen Nachkommen, die sich nicht mit deren Ideen an ein erfülltes Leben verknüpfen lassen... Das Buch strotzt vor Emotionalität und hat nicht umsonst den Preis der Leipziger Buchmesse in der Kategorie Belletristik gewonnen.

Unser Deutschlandmärchen von Dinçer Güçyeter: Passt zu dir, wenn…

...du ein Buch willst, das wunderschön, anstrengend, hart, krass und alle Emotionen gleichzeitig ist. Hier ist eine Achterbahn der Gefühle vorausgesetzt - aber wer sich darauf einlassen kann, erwartet ein ganz besonderes Leseerlebnis.

Anzeige

3. Hohe Berge von Silke Stamm

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Um was geht's:

Im gewaltigen Debütroman von Silke Stamm machen sich eine Frau und fünf Männer, einander unbekannt, als Gruppe auf, die Alpen zu überqueren. Schnee, Kälte und ein fragiles Gruppengefüge erschweren die Wanderung – nicht jede:r Teilnehmer:in kommt mit den Extrembedigungen klar. Als eine Lawine abgeht, wird die Gruppe vor eine neue Herausforderung gestellt.

Hohe Berge von Silke Stamm: Passt zu dir, wenn…

… du Spannung willst, ohne einen Thriller zu lesen. Beeindruckend ist die mitreißende Schilderung von menschlichen Beziehungen, der Angst zu Versagen und dem Miteinander unter schwierigen Umständen. Dieses Buch hat eine Sogwirkung bis zur letzte Seite.

4. Die Rückkehr der Kraniche von Romy Fölck

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Um was geht's:

Ein Familieroman um drei Generationen von Frauen. Grete arbeitet als Vogelwartin und wohnt schon immer hier, in den Marschländern von Norddeutschland. Sie kümmert sich erst um ihre Tochter, dann um ihre pflegebedürfte Mutter. Doch mit ihrem 50. Geburtstag kommt die Möglichkeit, aus ihrem Alltag auszubrechen. Doch mit einem Unfall ihrer Mutter kommt alles anders – und alte Wunden werden aufgerissen.

Die Rückkehr der Kraniche von Romy Fölck: Passt zu dir, wenn…

... du auf Romane mit imposanten Geschichten stehst, die keine Angst haben, auch ernste Themen anzusprechen. Im Buch geht es um Themen wie Älterwerden, unerfüllte Träume und dem (vielleicht) fehlenden Mut, diese doch noch umzusetzen. Große Gefühle beim Lesen sind garantiert.

Anzeige

5. Drachenbanner von Rebecca Gablé

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Um was geht's:

Eine Liebesgeschichte in England von 1238: Adela und Bedric wachsen zusammen auf. Während sie für Höheres bestimmt an den Hof des Königs geschickt wird, um einen Ritter zu heiraten, bleibt Bedric zurück und muss als Bauer schuften – unter der gemeinen Herrschaft von Adelas Bruder. Er flieht vor der Unterdrückung nach London. Was er nicht weiß: Adela ist schwanger – von ihm!

Drachenbanner von Rebecca Gablé: Passt zu dir, wenn…

... du romantische Historienromane verschlingst und Lust auf eine verzwickte Liebesgeschichte hast.

6. I'm glad my Mom died von Jennette McCurdy

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Um was geht's:

Jennette McCurdy wuchs im Rampenlicht auf, war ein Disney-Channel-Star mit Hit-Serien wie Cat & Sam oder iCarly. In ihrem autobiografischen Buch rechnet sie jetzt mit der Kinderschauspielerei und Hollywood ab. Sie berichtet über ihre Bulimie, ihr schwieriges Verhältnis zu Co-Star Ariana Grande und das Trauma, so früh die Brotverdienerin der Familie zu sein. Und natürlich über ihr gestörtes Verhältnis zu ihrer Mutter – das bis zu ihrem Tod zwischen Liebe und Hass schwankte.

I'm glad my Mom died von Jennette McCurdy: Passt zu dir, wenn…

... du Lust auf die wohl ehrlichste Biografie eines Hollywood-Stars hast. Jennette McCurdy scheut sich nicht, von ihrer dunklen Vergangenheit zu erzählen. Das Leben des iCarly-Stars ist kein leichter Tobak und nichts für jemanden, der leicht getriggert wird. Auch zu beachten: Derzeit gibt es nur das englischsprachige Buch und Hörbuch zu kaufen. Alle, die sich das zutrauen, sollten sich das Buch nicht entgehen lassen.

Anzeige

7. Fake - Wer soll dir jetzt noch glauben? von Arno Strobel

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Um was geht's:

In diesem Psychothriller wird Patrick beschuldigt, eine Frau misshandelt zu haben. Er hat ein Alibi – nur dummerweise ist sein Entlastungszeuge verschwunden. Und die beste Freundin des Opfers beschuldigt ihn schwer, obwohl er weder sie noch das Opfer gekannt hat. Doch als ein Video auftaucht, in dem man ihn und das Opfer zusammen sieht, ist die Unschuldsvermutung dahin. Wer soll Patrick jetzt noch glauben, dass er nicht der Täter ist?

Fake - Wer soll dir jetzt noch glauben? von Arno Stobel: Passt zu dir, wenn…

… du gerne Bücher liest, die dich so fesseln, dass du alles um dich herum vergisst – das findet zumindest Thriller-König und Bestsellerautor Sebastian Fitzek (u.a. Der Augensammler). Das Buch kommt übrigens mit zwei verschiedenen Covern: Einmal mit dem "Fake"-Cover und einmal mit dem "Fakt"-Cover. Der Inhalt ist jedoch in beiden Versionen deckungsgleich, also keine Sorge beim Kauf.

8. Sturmhöhe von Emily Brontë

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Um was geht's:

Früher in der Schule hat man Klassiker wie Emily Brontës Sturmhöhe (englischer Titel: Wuthering Heights) für verstaubt gehalten. Doch mit einem Tee in der Hand auf dem Sofa erkennt man schnell: Das Buch erschien zwar 1847, hat aber nichts von seiner Erzählkraft eingebüßt. Sturmhöhe ist der einzige Roman von Brontë – und doch konnte sie sich ihren Platz in der Weltliteratur damit erkämpfen und wird in einem Atemzug mit Schriftstellerlegenden wie Jane Austen oder Oscar Wilde genannt. In Sturmhöhe sucht der gerade zugezogene Lockwood Schutz vor einem Sturm und landet auf dem Anwesen Wutherin Heights der Familie Earnshaw. Hier wird ihm die tragische Geschichte der leidenschaftlichen Liebe zwischen Findelkind Heathcliff, der von der Familie Earnshaw aufgenommen wurde, und Catherine Earnshaw erzählt. Eine Liebe nicht ohne Verrat und Tragik.

Sturmhöhe von Emily Brontë: Passt zu dir, wenn

... du Liebesgeschichten liebst, vor allem diejenigen, die nicht unbedingt ein typisches Happy End ansteuern. Düster, tragisch und fesselnd erzählt, wirkt Sturmhöhe eher aus dem jetzigen Jahrhundert als ein "verstaubter Literaturklassiker".

9. Run, Rose, Run von Dolly Parton und James Patterson

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Um was geht's:

Schauspielerin Reese Witherspoon ist ein Fan der Story, die Country-Legende Dolly Parton gemeinsam mit Autor James Patterson geschrieben hat. Für Dolly ist es ihr Debütroman, und natürlich hat sie ein gleichnamiges Album (das scheinbar auch zum Buchinhalt passt) aufgenommen! Im Buch träumt AnnieLee davon, als Countrysängerin durchzustarten. Dafür zieht sie in die Country-Hochburg Nashville. Und tatsächlich wird sie bei einem Auftritt von einem wichtigen Musiker der Branche entdeckt. Doch je mehr AnnieLee ins Rampenlicht rückt, desto mehr muss sie verstecken, wer sie wirklich ist. Ihr dunkles Geheimnis scheint sie bald einzuholen...

Run, Rose, Run von Dolly Parton und James Patterson: Passt zu dir, wenn...

... du dein Buch nicht mehr aus den Händen legen willst. Run, Rose, Run schafft einen perfekten Drahtseilakt zwischen Spannung und den ganz großen Gefühlen. Und ist natürlich ein Must-read für alle Dolly Parton-Fans.

Mehr News
Laut Studie: Paare sind sich eher ähnlich als gegensätzlich
News

Liebesglück: Wichtige Gemeinsamkeiten für eine erfüllte Beziehung

  • 25.06.2024
  • 11:45 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group