Anzeige
Mit positiver Energie und Motivation zum Erfolg

GNTM 2024 - Trotz Umstyling im Lena-Gercke-Look: Für dieses Model ist es nach dem Makeover in Folge 6 vorbei

  • Aktualisiert: 25.03.2024
  • 16:43 Uhr
  • la/nv

Leoni bekommt beim Umstyling ein Mega-Makeover und erinnert mit ihrem neuen Look sogar an ein berühmtes ehemaliges "Germany's Next Topmodel"-Gesicht. Doch kann die Typveränderung ihr wirklich auf dem Laufsteg helfen?

Anzeige

Lust auf die ganze Folge?
Schau dir jetzt die neusten Episoden von GNTM auf Joyn an.

Das Wichtigste in Kürze

  • In der 19. Staffel von "Germany's Next Topmodel" legt Leoni eine krasse Verwandlung hin. Während alle vom Look begeistert sind, muss das Model sich aber noch vor Heidi Klum beweisen.

  • Noch mehr von der 24-Jährigen gefällig? Schau dir jetzt Leonis Porträtseite an. Eine Übersicht aller Kandidatinnen und Kandidaten gibt es hier.

  • Die wichtigsten Infos zu GNTM 2024 findest du übrigens hier und zu den Sendezeiten geht es da lang.

+++ Update, 19. März 2024 +++

Anzeige
Anzeige

Exit trotz Umstyling?

Da die Lichter des GNTM-Sets zu hell sind, muss der Dreh schneller über die Bühne gebracht werden als ursprünglich geplant. Das bedeutet auch: Alle übrigen Models müssen auf einmal zur finalen Bewertung vor Heidi treten. Für einzelnes Feedback bleibt keine Zeit.

Nachdem einige Models Lob für ihre Walks einheimsen konnten, müssen andere Kritik von Heidi einstecken - so auch Leoni.

In Folge 8 von GNTM 2024 sorgt Xenia für Aufsehen - allerdings mit einem unfreiwilligen Auftritt.

Hat Leoni zu wenig aus ihrem Mega-Makeover herausgeholt?

Der Vorher-nachher-Vergleich: Leoni beim großen Umstyling von "Germany's Next Topmodel" 2024.
Der Vorher-nachher-Vergleich: Leoni beim großen Umstyling von "Germany's Next Topmodel" 2024.© ProSieben

"Ich hab eigentlich gedacht, der neue Look gibt dir noch mal so einen Boost", gibt sich Heidi Klum enttäuscht.

Leoni hatte beim Umstyling einen hellen Blond-Ton verpasst bekommen. Der Look verleiht ihr ein komplett verändertes Aussehen. Mit der hellen Haarfarbe fühlt man sich an Lena Gercke, die Gewinnerin der ersten GNTM-Staffel, erinnert. Eine rundum gelungene Typveränderung also.

Und eigentlich fühlt sich Leoni in dem neuen Look auch pudelwohl, wie sie erklärt:

"Also ich muss sagen, ich fühl mich mega mit dem Look. Ich meine, du [Heidi] hast ja auch beim Umstyling wahrscheinlich gesehen, dass ich mich wirklich gefreut habe. Ich weiß nicht, warum ich das vielleicht nicht so ganz hier zeigen konnte."

Gastjurorin Jordan Dunn war ebenfalls von Leonis optischer Veränderung überzeugt: "Ich finde, du hast wunderschön ausgesehen. Du hattest ein wunderschönes Outfit an", erklärt sie, doch fügt sie direkt im Anschluss hinzu: "Aber ich habe mich nicht wirklich an deinen Walk oder an deine Ausstrahlung auf dem Laufsteg erinnert."

"Eigentlich hast du die perfekten Voraussetzungen zu glänzen", fasst Heidi zusammen.

Im Clip: So reagiert Leoni auf ihr Umstyling
Anzeige

Kann Leonis neuer Look sie retten?

Leoni bestätigt dies und betont noch einmal ihre Motivation, sich zu verbessern: "Ich möchte es ja auch unbedingt noch erreichen, ich will ja auch noch zeigen, dass ich das kann."

Doch Heidi muss dieser Euphorie leider einen Dämpfer versetzen: "Also im Vergleich zu den anderen fanden wir dich heute am schwächsten", erklärt sie und bestätigt dann Leonis wohl schlimmste Befürchtung: "Es tut mir leid, deine Reise ist leider jetzt hier schon vorbei."

Die Enttäuschung steht dem Model ins Gesicht geschrieben - sie bringt keinen Ton heraus. Als Heidi ihrer Kandidatin eine Abschieds-Umarmung gibt, erklärt ihr Leoni traurig: "Ich wünschte, ich hätte es dir noch mal zeigen können. Ich weiß, ich kann das eigentlich."

Enttäuschung nach GNTM-Aus: Bei Leoni fließen die Tränen

Doch es hilft alles nichts: Schweren Herzes muss Leoni den Weg in den Backstage-Bereich antreten. Dort reagieren die restlichen Models schockiert auf ihr GNTM-Aus. Dann brechen bei Leoni alle Dämme und sie muss bitterlich weinen.

"Ich habe immer noch gemischte Gefühle wie vorher, weil ich es ehrlich gesagt noch nicht ganz realisieren kann und es einfach schade finde, weil ich hier so viele tolle Leute kennengelernt habe …", erklärt Leoni, bevor ihre Emotionen sie überwältigen.

Anzeige
"Germany's Next Topmodel - by Heidi Klum", Staffel 19, Folge 6, Livingsten, Jermaine, Luka, Julian, Dominik, Lucas
News

Nach dem Umstyling folgt der Exit

Die nächsten drei Models gehen: Wer ist raus nach Folge 6?

Ein Umstyling ist längst kein Garant fürs Weiterkommen. Das zeigt sich bei den Exit-Kandidat:innen in Folge 6 von "Germany's Next Topmodel" 2024. Diesmal müssen gleich drei Models gehen.

  • 28.03.2024
  • 19:14 Uhr

Wie ergeht es den anderen Kandidatinnen und Kandidaten? Das siehst du bei "Germany's Next Topmodel" 2024: jeden Donnerstag um 20:15 Uhr und im Livestream auf Joyn.

Anzeige

+++ Ursprüngliche News +++

Sonnenschein mit Modelerfahrung

Tollpatschig und positiv: So beschreibt sich Leoni selbst. Mit ihrer sympathischen Art fliegen Leoni die Herzen förmlich zu. "Ich bin ein Sonnenschein und bring immer eine gute Stimmung mit", erzählt die Studentin im Interview.

Das scheint sich auch auf einige Kund:innen übertragen zu haben. Denn die 24-Jährige hat bereits zahlreiche Erfahrungen als Model sammeln dürfen. "Ich wurde vor zwei, drei Jahren angesprochen", gibt Leoni preis. Vorher habe sie ihre Modelambitionen "nie so richtig offiziell gemacht", aber "mega positives Feedback bekommen".

Ich habe einfach Spaß am Modeln und find's toll, vor der Kamera zu stehen und mich präsentieren zu können.

Leoni

Leoni geht über ihre Grenzen hinaus

In ihrer Freizeit treibt die Topmodel-Anwärterin gern Sport. Wie Leoni im Interview verrät, habe sie letzten Sommer das Rennradfahren für sich entdeckt und dabei "total Blut geleckt".

Sich auszupowern, Herausforderungen anzunehmen und Grenzen zu überwinden, das ist genau Leonis Ding. "Wenn man dann wirklich oben angekommen ist und einfach die Berge wieder herunterfahren kann, diesen wundervollen Blick vor sich hat, da ist mir auch schon die ein oder andere Träne gekommen", schwärmt die Studentin.

"Mein Freund ist eine große Unterstützung für mich"

Leoni ist bei "Germany's Next Topmodel" 2024 dabei.
Leoni ist bei "Germany's Next Topmodel" 2024 dabei.© ProSieben / Michael de Boer

Wenn es um ihre GNTM-Teilnahme geht, kann sich Leoni voll und ganz auf die Unterstützung ihres Freundes verlassen. "Er hat gar nichts dagegen", erklärt die Hannoveranerin. Vielmehr freue sich Leonis Freund darüber, dass sie diese Möglichkeit bekomme. Ihm sei dabei bewusst, dass sie auch mit ungewöhnlichen Situationen konfrontiert werden könne, wie Shootings und Videodrehs mit Männern oder einem Nacktshooting.

Hier geht's zu Leonis Steckbrief
Leoni

Leoni

 

raus
Aktuelle News zu "Germany's Next Topmodel"
Frieder gibt alles beim Nackt-Shooting in Woche 15: Kann er Star-Fotograf Rankin und Modelchefin Heidi Klum überzeugen?
News

Nackt-Shooting und Casting-Marathon in Folge 15

  • 21.05.2024
  • 15:39 Uhr
Die neusten Clips zu GNTM 2024

© 2024 Seven.One Entertainment Group