Anzeige

Ghosting: Was du tun kannst und wie du damit umgehst

  • Veröffentlicht: 28.04.2023
  • 08:45 Uhr
  • Bianca Leppert

Von einem Tag auf den anderen herrscht plötzlich Stille. Ein Kontaktabbruch ohne Ankündigung wie beim Ghosting kann für Betroffene psychisch sehr belastend sein. Welche Gründe dahinter stecken und wie man sich bei Ghosting verhält. Im Clip: So hilft ein Date-Coach.

Anzeige

Ghosting: Das Wichtigste in Kürze

  • Und plötzlich ist da nichts mehr. Ghosting bedeutet einen plötzlichen Kontaktabbruch von einer Seite. Die Person reagiert dann weder auf Nachrichten, Anrufe oder sonstige Kontaktversuche.

  • Das Gemeine: Es gibt meist keinen erkennbaren Grund wie etwa einen vorausgegangenen Streit. Es passiert aus dem Nichts ohne Vorwarnung. Die Betroffenen fühlen sich deshalb oft hilflos und verunsichert.

  • Ganz wichtig: Dich trifft keine Schuld. Ghosting ist ein respektloses Verhalten, das vielmehr die Schwächen deines Gegenübers aufzeigt.

Anzeige
Anzeige

Ghosting: Mögliche Folgen

😧 Für Betroffene kann dieses Verhalten psychisch sehr schmerzhaft und herausfordernd sein. Schließlich hat man in der Regel nichts falsch gemacht und wird mit dem rücksichtslosen Benehmen des Gegenübers konfrontiert, der vielleicht noch wenige Tage zuvor der tollste Mensch der Welt zu sein schien.

🆘 Das erzeugt eine gewisse Hilflosigkeit, weil man seinen Ärger nicht bei der Person kundtun kann, die es betrifft. Es gibt keinen Endpunkt, an dem man abschließen kann und keine plausible Erklärung.

💭 Opfer von Ghosting machen sich oft Sorgen, was zu dem Verhalten des anderen geführt haben könnte. Das kann wiederum zu großer Verunsicherung und Grübelschleifen führen.

😔 Oft sind Betroffene von Selbstzweifeln und einem gestörten Selbstwertgefühl geplagt. Sie haben womöglich auch weniger Vertrauen in andere Menschen, als sie das vor dem Ghosting-Vorfall hatten.

😨 Als Folge von Ghosting kann es auch sein, dass du eine Beziehungsangst entwickelst, weil du dich davor fürchtest, dich noch einmal auf andere einzulassen und das Risiko eingehen zu müssen, verletzt zu werden.

Ghosting: Bedeutung

Du rufst an, aber niemand nimmt ab. Du schickst eine Nachricht bei WhatsApp, aber es bleibt bei einem Haken. Du versuchst bei Instagram herauszufinden, was der andere macht, aber wurdest blockiert. Und das alles von heute auf morgen ohne erkennbaren Grund.

Ein klassischer Fall von Ghosting, bei der eine Person sich sozusagen zum Geist verwandelt. Der Begriff wurde 2015 in das englische Collins-Wörterbuch aufgenommen. Ghosting trotz Liebe, während des Kennenlernens, im Beruf oder in Freundschaften – es gibt viele Lebensbereiche, in denen Ghosting vorkommen kann. Wir gehen hier auf Ghosting in der Liebe ein.

Anzeige

Ghosting trotz Liebe: Mögliche Gründe

🤷 Ghosting kann verschiedene Ursachen haben. Die Probleme liegen klar bei der Person, die sich auf so eine respektlose Art aus einer Beziehung verabschiedet. Einer der Gründe, die besonders mies sind: Bequemlichkeit. Die Person hat einfach keine Lust, Energie in einen möglichen Konflikt zu investieren.

🙅‍♀️ Bindungsängste sind ebenfalls eine Ursache für Ghosting. Die Person mag zunächst noch zugewandt und liebevoll sein, doch nach einer gewissen Zeitspanne bekommt sie das Gefühl, eingeengt zu werden und flüchten zu müssen. Das kann zu plötzlichem Gefühlsverlust führen und schließlich Ghosting die Folge sein.

💥 Wer sich insgesamt schwertut, Konflikte anzugehen und seine eigenen Interessen zu vertreten, könnte ebenfalls in Ghosting eine Möglichkeit finden, dem Ärger aus dem Weg zu gehen. Das hat womöglich auch mit einem geringen Selbstwertgefühl zu tun.

😳 Auch Scham kann eine Rolle spielen. Statt darüber zu sprechen, dass man einen Fehler gemacht hat, versucht man das Problem mit Funkstille zu lösen. So kann man alles verdrängen und muss sich nicht weiter damit beschäftigen.

Ghosting: Wie reagieren?

Im ersten Moment fühlst du sicher viele Gefühle auf einmal, wenn du geghostet wurdest. Vielleicht Wut, Trauer oder Verzweiflung. Diese Gefühle sind okay und dürfen da sein. Du fragst dich aber sicher, was du nun tun kannst, wenn sich der andere in Luft aufgelöst hat?

  • Nicht ewig grübeln: Das klingt einfach, ist aber alles andere als leicht. Schließlich gibt es keine plausible Erklärung für das Verhalten des anderen. Die wirst du aber auch nicht im stundenlangen Nachdenken finden. So hart das auch klingt.
  • Nicht auf dich beziehen: Du kannst in der Regel nichts für das Ghosting-Verhalten deines Gegenübers. Deshalb nimm es nicht persönlich. Das Problem liegt bei der anderen Person. Auch wenn das ebenfalls manchmal schwierig zu akzeptieren ist.
  • Nicht nachlaufen: Auch wenn du noch 100 Nachrichten schreibst oder 100-mal versuchst anzurufen, wirst du vermutlich keine Antwort erhalten. Deshalb tue dir selbst einen Gefallen und verkaufe dich nicht unter Wert, sondern widme dich Neuem.
  • Ablenkung hilft: Sich zu verkriechen, mag nach so einer Enttäuschung verlockend klingen. Doch das ist keine gute Strategie, um wieder aus dem Tief zu kommen. Vielmehr solltest du bewusst den Kontakt zu anderen Menschen suchen, auch wenn das vielleicht schwerfällt. Hier wären Kontakte im echten Leben aber sinnvoller als Dating-Apps.
Anzeige

Ghosting: Welche anderen miesen Dating-Trends gibt es?

💔 Orbiting: Bei dieser Masche bricht der oder die anderen den Kontakt ab, schaut aber weiterhin Stories auf deinen Social-Media-Profilen an. Es ist so, als ob noch ein Hintertürchen offen gehalten werden soll.

💔 Benching: Eine Hinhalte-Taktik oder sinngemäß übersetzt "auf die lange Bank schieben". Ihr kommuniziert zwar online, aber zu Telefonaten kommt es so gut wie nie. Oder es gibt immer wieder Ausreden für echte Treffen. Die Grundhaltung: Man will sich nicht festlegen.

💔 Submarining: Bei diesem Dating-Trend tauchen Menschen nach einem Date ab und sind nicht mehr erreichbar. Und plötzlich tauchen sie nach Monaten wie ein U-Boot (submarine) doch wieder auf, als sei nie etwas gewesen.

💔 Fizzling: Dabei werden Menschen, wenn sie kein Interesse mehr am Dating-Partner haben, in ihren Nachrichten stetig langsamer und kürzer in ihren Antworten.

Ghosting: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Mehr News und Videos
Invasion der Zikaden: Wie schlimm ist die Insekten-Plage?

Invasion der Zikaden: Wie schlimm ist die Insekten-Plage?

  • Video
  • 07:53 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group