- Bildquelle: ProSieben © ProSieben

Die vielen, vielen Federn eignen sich sehr gut zum Verstecken und das schafft der Flamingo von "The Masked Singer" 2021 derzeit noch sehr gut. Die Frage ist wie lange noch? Denn in der ProSieben-App rätseln die Fans bereits fleißig, um die Identität des Promis hinter dem Kostüm aufzudecken.

Wer ist der Flamingo?

Er scheint von einer exotischen, weit entfernten Insel nach Deutschland geflogen zu sein: Der Paradiesvogel wartet nicht nur mit einem federleichten Kostüm auf, er versprüht auch noch Glitzer und Glamour. Welcher Star könnte sich hinter dieser Maske verbergen?

69,5 Prozent der User sind sich sicher: Es muss Ross Antony sein. An zweiter Stelle steht Conchita Wurst, allerdings nur noch mit 10,6 Prozent. Auf Bill Kaulitz als der Flamingo tippen 5,8 Prozent der Nutzer.

In der App zeigen sich die aktuellen Vermutungen der Fans:

  1. Ross Antony – 69,5 %
  2. Conchita Wurst – 10,6 %
  3. Bill Kaulitz – 5,8 %
  4. Olivia Jones – 2,7 %
  5. Eloy de Jong – 1,5 %

Stand: 23. März 2021

Der Flamingo sorgt für Unklarheit

Eigentlich hatte Ruth Moschner Ross Antony im Kopf, wenn es um den Flamingo geht. Doch die Coolness des Flamingos brachte sie auf Bill Kaulitz. Auch Rea Garvey war anfangs bei dem Sänger, doch der neue Auftritt sorgte für viel Verwirrung: Nico Santos, Alvaro Soler oder doch Nino de Angelo?

Rate-Gast Katrin Bauerfeind bringt einen neuen Tipp ins Spiel: "Warum nicht Thomas Herrmanns" - oder doch wieder Ross Antony?

Im Clip: Der Flamingo ist endlich bekannt 

Neue geheimnisvolle Stars

Das Ratefieber hat Deutschland erneut erfasst. Zu allen Masken landeten schon zahlreiche Tipps in der ProSieben-App und es werden immer mehr. Heute im Finale am 23. März ist es jetzt so weit: Die Zuschauer werden endlich erfahren, wer sich hinter dem Dinosaurier, dem Leoparden und der Schildkröte versteckt. Um 20:15 Uhr ist der Start der letzten Folge der aktuellen Staffel auf ProSieben und auf Joyn.

Das könnte dich auch interessieren:

Weitere News