- Bildquelle: ProSieben / Willi Weber © ProSieben / Willi Weber

Das Schwein liebt Regen und Wasser in jeglicher Form. Sonne dagegen findet die süße Maske eher zum Heulen. Klar, sonst könnte das Schwein ja seinen hübschen Regenmantel und seinen Regenschirm nicht mehr draußen ausführen. Ob Sonne oder Regen: Wer sich noch gar nicht öffentlich zeigt, ist der Star unter der Maske. Einige Fans glauben allerdings, dass sie das Schwein schon durchschaut haben. Aber kann das überhaupt sein?

Im Clip: Das Schwein ist die letzte Maske

+++ Update vom 17. Februar 2021 +++

Das Schwein war die erste Maske, die in der neuen Staffel demaskiert wurde. Unter dem putzigen Kostüm steckte keine Geringere als Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein. Vor allem Sportfans kennen ihr Gesicht gut. Doch bei ihrer Stimme tappten die meisten im Dunkeln. Das Rateteam war verblüfft, denn mit ihr hatten sie nicht gerechnet.

+++

Wer ist das Schwein?

Daniel Rosemann, Senderchef von ProSieben, sagte in einer Pressekonferenz zu "The Masked Singer", dass er eine Prominente unter den Kostümen der Show schon jetzt ausschließen kann. Und er muss es ja wissen – schließlich ist er einer der wenigen Personen, die die wahre Identität der maskierten Stars kennen. Auf die Frage, wer in diesem Jahr nicht dabei ist, antwortete Daniel wie aus der Pistole geschossen: "Evelyn Burdecki!"

Vielleicht kann so mancher #MaskedSinger-Fan diese Antwort noch nicht so ganz glauben. Oder warum würde sonst eine Mehrheit von ihnen auf das blonde Reality-Sternchen als das Schwein setzen? Rund 39 Prozent der Nutzer der ProSieben-App glauben, dass Evelyn Burdecki unter dem wasserliebenden Schwein steckt. Doch auch Angela Merkel und Bastian Schweinsteiger mischen sich unter die Top-Tipps.

Das sind die meistgetippten Stars:

  1. Evelyn Burdecki: 38,3 %
  2. Angela Merkel: 10,7 %
  3. Inka Bause: 7,8 %
  4. Bastian Schweinsteiger: 6,4 %
  5. Yvonne Catterfeld: 5,2 %

Stand: 15.02.2021

"The Masked Singer" zieht alle in den Bann

Wer steckt wirklich unter dem Schwein? Und was sind eigentlich die spannendsten Tipps zum Leoparden, zum Monstronauten oder zum Einhorn? Vor dem Start der vierten Staffel gibt es so manches Fragezeichen, aber vor allem: ganz viel Vorfreude auf die erste Show.

Ab 16. Februar kommt bei "The Masked Singer" zumindest etwas Licht ins Dunkel. Am Dienstag um 20:15 Uhr geht es live auf ProSieben und auf Joyn los.

Das könnte dich auch interessieren: