- Bildquelle: Willi Weber ProSieben / Willi Weber © Willi Weber ProSieben / Willi Weber

Heute steigt das Halbfinale bei "The Masked Singer" und die Masken müssen so sehr zittern wie noch nie in dieser Staffel – denn heute müssen gleich zwei ihre Identität preisgeben. Doch der Dinosaurier hat einen Hit in der Hinterhand, mit dem er die Herzen der Zuschauerinnen und Zuschauer erobern will. Kann er so der Demaskierung entgehen?

Ein Song aus dem Halbfinale

Im ein oder anderen Indizien-Clip hat der Dinosaurier schon preisgegeben, dass er der Letzte seiner Art ist. Immerhin fielen seine Artgenossen einer kosmischen Katastrophe zum Opfer. Hat er sich deshalb im Halbfinale für den Song "All By Myself" entschieden?

Im Clip: Ein Halbfinale, zwei Enthüllungen

"All By Myself" von Céline Dion

Der Song "All By Myself" von Céline Dion ist ein wahrer Klassiker. Er wurde von dem Songwriter Eric Carmen geschrieben und kam seit seiner Veröffentlichung 1975 in zahlreichen Filmen zum Einsatz. Renée Zellweger sang ihn als Bridget Jones, als sie Liebeskummer verarbeitete, und auch in "Clueless", "Dawn of the Dead" oder "Shrek 2" ist er zu hören.

Wie der Dinosaurier den Song interpretiert, siehst du heute Abend, 16. März um 20:15 Uhr auf ProSieben und Joyn.

Das könnte dich auch interessieren:

Weitere News