- Bildquelle: Willi Weber ProSieben / Willi Weber © Willi Weber ProSieben / Willi Weber

Im Clip: Das sind die ersten drei Masken der 7. Staffel

 

Sein Name ist Boschmann, Daniel Boschmann. In seiner Mission als Geheimnisaufklärer bei "The Masked Singer"-Moderator Matthias Opdenhövel war er tatsächlich erfolgreich und brachte im Interview ein exklusives Detail in Erfahrung, welches die Show komplett verändern könnte. 

Erstmals gemeinsame Auftritte der Masken 

Während in allen sechs zuvor gelaufenen Staffeln jede Maske im Einzelkämpfer-Modus stets nur allein für sich sang, wird es in Staffel 7 auch gemeinsame Auftritte der Masken geben. Auf wie viele Duette oder gar Trios sich die Fans im Vorfeld freuen dürfen, verriet Matthias Opdenhövel zwar nicht, er deutete aber an, dass es sich nicht nur um eine Einzelaktion handele. Vielleicht singt dann das Walross Waltraut zusammen mit dem Brokkoli ein Ständchen? Oder vereinen sich mystische Gestalten für ein Lied mit quietschig-bunten Masken?

Was sich da auch immer gesanglich zusammentun mag, die gemeinsamen Auftritte versprechen weitere Höhepunkte, welche die beste Show der Welt noch fantastischer machen werden. Los geht es mit Staffel 7 von "The Masked Singer" übrigens am Samstag, den 1. Oktober 2022, um 20:15 Uhr live im TV auf ProSieben, im Livestream auf prosieben.de sowie auf der Streaming-Plattform Joyn.

Weitere News