Teilen
Merken
taff

"Wer stiehlt mir die Show?": Alle Infos zur dritten Staffel

08.12.2021 • 16:09

In der dritten Staffel von "Wer stiehlt mir die Show?" tritt Joko Winterscheidt wieder in sechs Folgen an, um seine eigens erfundene Sendung aufs Spiel zu setzen.

Wird Joko Winterscheidt seine Show und damit seinen Job als Quizmaster behalten? In der dritten Staffel von "Wer stiehlt mir die Show?" tritt Joko wieder in sechs Folgen an, um seine eigens erfundene Sendung aufs Spiel zu setzen.

WSMDS: Diese Stars sind in Staffel 3 dabei

Komikerin Anke Engelke, Musiker Mark Forster und Entertainer Riccardo Simonetti wollen Joko die Show stehlen. In jeder Folge kämpft zudem ein Zuschauer oder eine Zuschauerin um die Sendung mit.

Darum geht's in der Show

In acht Quiz-Kategorien, unterteilt in drei Gewinnstufen, versuchen Jokos Herausforder:innen zu punkten. Nach jeder Gewinnstufe muss eine:r von ihnen die Show verlassen. Im Finale tritt Joko dann im direkten Duell gegen die zuletzt verbleibende Person an. Der oder die Sieger:in gewinnt im wahrsten Sinne des Wortes die Show und darf "Wer stiehlt mir die Show?" in der nächsten Folge nach den eigenen Vorstellungen moderieren und gestalten. Joko kämpft dann als Kandidat darum, seine eigene Sendung zurück zu gewinnen. Die Finalrunde wird moderiert von Katrin Bauerfeind.
ProSieben zeigt die neue Staffel der Quizshow "Wer stiehlt mir die Show?" ab 4. Januar 2022, immer dienstags, um 20:15 Uhr.