Teilen
Merken
taff

Schlecker kommt 2022 zurück - Großes Comeback zehn Jahre nach Insolvenz

29.12.2021 • 12:31

Zehn Jahre nach der Insolvenz von Schlecker kündigt ein österreichisches Unternehmen an: Die bekannte Drogeriemarktkette könnte schon bald zurückkehren.

Schlecker kommt 2022 zurück - Großes Comeback zehn Jahre nach Insolvenz

Vor rund zehn Jahren musste die Drogeriemarkt-Kette Schlecker Insolvenz anmelden. Ketten wie dm und Rossmann liefen Schlecker den Rang ab. Im kommenden Jahr soll nun das große Comeback folgen.Das kündigte die Tiroler Beteiligungsgesellschaft Kitzventure in einer Pressemitteilung an. Ein neues Markt-Konzept solle den alten Namen in die Neuzeit überführen. "Schlecker wird in Zukunft kein reiner Drogeriemarkt mehr werden, sondern auch stark mit Produkten des täglichen Bedarfs wie zum Beispiel Lebensmittel, Büro- und Geschäftsbedarfsprodukte sowie Baumarktartikel auftreten", hieß es.

Und weiter:
"Unsere innovative Technologie-Plattform wird uns sowohl online als auch im Filial- und Liefernetz einen Vorsprung ermöglichen, den der Wettbewerb nur schwer wieder aufholen wird."

2012 meldete Schlecker Insolvenz an - Tausende verloren ihre Jobs

Einst war Schlecker mit europaweit rund 47.000 Mitarbeitern die größte Drogeriemarkt-Kette Europas. 2012 folgte dann der tiefe Fall: Schlecker meldete Insolvenz an. Tausende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verloren damals ihren Job.