Teilen
Merken
taff

Magen voller Plastik: Meeresschildkröte stirbt - die traurigen Bilder

12.06.2018 • 15:06

Gummibänder, Luftballons und Teile von Fischernetzen: Der Magen der verstorbenen Schildkröte war voll mit Plastik.

Tragischer Tod einer Schildkröte: In der thailändischen Ostprovinz Chanthaburi wurde die Schildkröte völlig entkräftigt von Tierschützern am Strand gefunden. Zwei Tage später verstarb das Tier. Der Grund: Sie konnte keine Nahrung mehr zu sich nehmen, da ihr Magen voll mit Plastik-Müll war.