Teilen
Merken
taff

TVOG: Mark Forster und die ewige Künstlernamen-Frage

Episode 23921.10.2021 • 17:00

Mark Forster möchte nicht nicht mehr Mark Forster heißen! Der Sänger denkt, er hat den falschen Künstlernamen gewählt. Auslöser für seine Verunsicherung: "The Voice"-Talent Stefanie Black. Was sie damit zu tun hat und warum dies nicht Marks erste Identitätskrise in seiner Coach-Historie bei TVOG ist, verraten wir im Video.