Teilen
Merken
taff

Für DFB unverzichtbar? Thomas Müller rühmt Kai Havertz - "kannst du vorne fast überall hinstellen"

Staffel 202024.03.2022 • 11:10

Vor dem Länderspiel der Deutschen Nationalmannschaft gegen Israel (Samstag, 26.3.) lobt DFB-Veteran Thomas Müller seinen jungen Offensivkollegen Kai Havertz (22) in den höchsten Tönen.

Für DFB unverzichtbar? Thomas Müller rühmt Kai Havertz - "kannst du vorne fast überall hinstellen"
Vor dem Länderspiel der Deutschen Nationalmannschaft gegen Israel (Samstag, 26.3.) lobt DFB-Veteran Thomas Müller seinen jungen Offensivkollegen Kai Havertz (22) in den höchsten Tönen.
"Kai hat jetzt bei Chelsea gerade auch in der Spitze sehr gute Spiele gemacht und sich auch in der wirklich körperbetonten Premier League da durchsetzen können", schwärmte der 32-Jährige.
Vor allem Havertz‘ Vielseitigkeit betonte Müller: "Ich sage mal, Kai kannst du vorne fast überall hinstellen und immer die Hoffnung haben, dass er ein super Spiel macht."

Müller sieht Offensive gut aufgestellt

Auch insgesamt sieht der Weltmeister von 2014 die DFB-Elf im Angriff sehr gut aufgestellt: "Bei unseren Offensiven hat Hansi Flick wirklich enorm viel Auswahl mit Spielern, die sehr gute Qualitäten haben, jeder auch auf seine Art und Weise.
Von den Eigenschaften, wie sie rund ums Tor und rund um den Strafraum spielen, sind sie unterschiedlich.“
Mit derart spielfreudigen Angreifern spielt Müller nach eigener Aussage auch sehr gerne zusammen: "Jeder, der vorne ein geiler Zocker ist, der Fußball spielen will, der die Freude hat, mit dem steht man gerne auf dem Platz und kombiniert dort gerne", sagte der Routinier.