Teilen
Merken
NEWSTIME

Schockmoment in der NFL: Spieler bricht auf Feld zusammen und muss reanimiert werden

03.01.2023 • 09:39

Im Spiel zwischen den Cincinnati Bengals und den Buffalo Bills ist der 24-jährige Damar Hamlin, Verteidiger der Buffalo Bills, während der Partie nach einer Defensivaktion Mitte des ersten Viertels zusammengebrochen und musste auf dem Feld reanimiert werde

Schockmoment in der amerikanischen National Football League NFL. Im Spiel zwischen den Cincinnati Bengals und den Buffalo Bills ist der 24-jährige Damar Hamlin, Verteidiger der Buffalo Bills, während der Partie nach einer Defensivaktion Mitte des ersten Viertels zusammengebrochen und musste auf dem Feld reanimiert werden.Wie das Team Buffalo Bills auf Twitter mitteilte, habe Hamlin einen Herz-Kreislauf-Stillstand erlitten. Im Krankenhaus sei der Verteidiger sediert worden, sein Gesundheitszustand sei weiterhin „kritisch“. Die Partie wurde beim Stand von 7:3 für Cincinnati abgebrochen. Wann und in welcher Form sie fortgesetzt werden soll, stand zunächst nicht fest. Nachdem Hamlin von einem Krankenwagen vom Feld transportiert worden war, kamen Spieler der Bills zusammen und knieten in einem Kreis zusammen auf dem Boden, so die dpa in einem Bericht.NFL-Boss Roger Goodell in einer offiziellen Stellungnahme: „Hamlin hat seitens des Teams, von unabhängigen Ärzten und Sanitätern sofort eine ärztliche Behandlung auf dem Feld erhalten. Er wurde daraufhin zu einem örtlichen Krankenhaus gebracht und befindet sich in einem kritischen Zustand. Unsere Gedanken sind bei Damar und den Buffalo Bills. Sobald mehr Informationen vorliegen, werden wir diese mitteilen.“