- Bildquelle: Andre Kowalski ProSieben/André Kowalski © Andre Kowalski ProSieben/André Kowalski

"Late Night Berlin" kommt ab dem 14. September aus der Sommerpause

Der Dienstagabend gehört ab jetzt wieder Klaas Heufer-Umlauf und der beliebtesten Late-Night-Show im deutschen Fernsehen: "Late Night Berlin". Ab dem 14. September 2021 fragen Kinder wieder Rapper zu heiklen Themen aus, Stars werden vor laufender Kamera in Fremdscham-Momente gebracht und Jakob Lundt begeistert erneut nicht nur hinter der Kamera. 

"Late Night Berlin" läuft immer dienstags um 22:30 Uhr auf ProSieben und auf Joyn. Du hast eine Folge verpasst? Kein Problem! Du findest alle ganzen Folgen und Highlights im Video jederzeit kostenlos online.

Das ist neu: Kinder fragen Politiker

Wahlkampf? Ein Kinderspiel: Rund eine Woche vor der Bundestagswahl lässt "Late Night Berlin" den Kanzlerkandidat:innen auf den Zahn fühlen und startet den Auftakt der beliebten Show-Rubrik "Kinder fragen Rapper" in der Politik-Edition. Annalena Baerbock (Bündnis 90/Die Grünen), Olaf Scholz (SPD) und Armin Laschet (CDU) stellen sich bei "Late Night Berlin" den etwas anderen Fragen von Pauline und Romeo, den Wähler:innen von morgen.

Außerdem begrüßt Klaas Heufer-Umlauf am Dienstag Schauspieler Fahri Yardim (u.a. bekannt durch "jerks.") und den Gastgeber der "ProSieben-Bundestagswahl-Show", Journalist Louis Klamroth, im Studio. Und wie hat Klaas Heufer-Umlauf eigentlich seinen Urlaub verbracht? "Late Night Berlin" zeigt, was er in der Sommerpause Weltveränderndes erlebte …

Hashtag zur Show: #LateNightBerlin