- Bildquelle: ProSieben © ProSieben

In Folge 6 von "Germany's next Topmodel – by Heidi Klum" wurde das Tempo für die verbliebenen GNTM-2020-Models, darunter Marie, noch mal angezogen: Im Beauty-Shoot sollten die Kandidatinnen ihre ausdrucksstarke Mimik unter Beweis stellen. Aber nicht nur das: Die Topmodel-Anwärterinnen mussten auch angesichts riesiger Spinnen gute Miene zum bösen Spiel machen.

Spinnen auf dem Gesicht und Kakerlaken im Haar

In Folge 6 durften die GNTM-Kandidatinnen keine Berührungsängste haben und sie noch viel weniger zeigen: In spinnenwebartige Outfits gekleidet, wurden die Models ans Set gebracht. Zu diesem Zeitpunkt war klar: Es wird mit haarigen Achtbeinern geshootet. Für viele der Topmodel-Anwärterinnen kein Problem. Und auch Marie machte sich mehr Gedanken um das bevorstehende Shoot-Out als über die große Spinne in ihrem Haar.

GNTM 2020: Kein Foto für Marie - Sie ist raus

Grund zur Sorge hatte Marie allemal: Sie wusste, dass sie beim Beauty-Shoot hervorstechen muss, um noch eine Chance bei "Germany's next Topmodel" zu haben. Doch ihre Mimik war Heidi nicht abwechslungsreich genug. "Der Gesichtsausdruck ist leider immer sehr ähnlich. Bei dir sieht es leider immer ein bisschen böse aus", kommentierte Heidi Maries Leistung.

Und auch nach den letzten Bildern hatte sich keine Veränderung eingestellt. "Leider hat es Marie heute wieder nicht geschafft, Lockerheit in das Shooting zu bringen. Ich sehe bei ihr keine Verbesserung", urteilte Heidi. Aufmunternde Worte hatte die Modelchefin dennoch: "Das bedeutet nicht, dass ihr nicht mehr modeln könnt, wenn das hier nicht weitergehen sollte. Aber für diese Show ist das leider jetzt vorbei."

Trost von den anderen Kandidatinnen

Damit verabschiedete sie sich von Marie, die weinend im Backstagebereich von den anderen Models in Empfang genommen wurde.

Wie es für die verbliebenen Topmodel-Anwärterinnen weitergehen wird, das erfährst du immer donnerstags um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn.de. Folge 6 verpasst? In unserem GNTM-Live-Ticker kannst nachlesen, was passiert ist!

Das könnte dich auch interessieren: