- Bildquelle: SAT.1 © SAT.1
  • Wann läuft "Das große Promi-Büßen" im TV? Hier findest du alle Sendetermine und Sendezeiten auf einen Blick.
  • Wer ist noch als Kandidatin oder Kandidat dabei? Den Überblick zu allen bisherigen Exits gibt es an dieser Stelle.

Im Clip: Beim "Tribunal der Loser" kommt es zum Eklat

"Das große Promi-Büßen": Niemand muss am Ende von Folge 2 gehen

Nachdem Helena Fürst "Das große Promi-Büßen" verlassen musste, liefern sich die übrigen Promis im Spiel "Druckaufbau" ein spannendes Match. Die fünf Kandidat:innen, die am schlechtesten abschneiden, können im "Tribunal der Loser" für das Duell gewählt werden. Es trifft Gisele Oppermann und Carina Spack.

Schon bevor ihr Duell "Drei gewinnt" startet, erfahren die beiden: Keine von ihnen scheidet am heutigen Tag aus. Einen Twist gibt es trotzdem, denn die Gewinnerin des Spiels ist vor dem nächsten Duell geschützt. Die Verliererin dagegen muss sicher dort antreten. 

Gisele Oppermann ist für das nächste Duell gesetzt

Zunächst holt sich Gisele einen Punkt. Doch die 35-Jährige muss schnell feststellen, dass Carina ihr konditionell überlegen ist. Runde für Runde geht an die begeisterte Reitsportlerin. Carina kann sich den Sieg schnappen und ist aus diesem Grund in Folge 3 vor einer Duell-Nominierung geschützt. 

Gisele dagegen ist zwar froh, dass sie weiterhin in der Show bleibt. Dennoch hat die Deutsch-Brasilianerin nun etwas Angst, weil sie für das nächste Duell gesetzt ist. Kann sich Gisele noch einmal retten? Oder bedeutet das ihr Aus in Folge 3? Das siehst du nächsten Donnerstag ab 20:15 Uhr bei "Das große Promi-Büßen" auf ProSieben und auf Joyn.

Das könnte dich auch interessieren:

Weitere News & Infos