- Bildquelle: sturti © sturti

1. Lippenstift in allen Farben

Himbeerrot, Korallenrot, Pink, Violett, oder Nude: Lippenstifte brauchen wir reichlich! Denn wir wollen jeden Lippenstift-Trend mitmachen und für alle Anlässe und Outfits den perfekten Lipstick parat haben. Rival de Loop, Alverde, Essence oder Manhattan sind zwar nicht Dior, Chanel, Gucci und Armani, aber auch mit ihnen lassen sich tolle Looks kreieren! Besonders nice: Bei den erschwinglichen Preisen können wir gleich jede Trendfarbe einpacken – ohne ein Loch in unser Portemonnaie zu reißen.

2. Nagellack von dezent bis knallig

Genau wie bei Lippenstiften können wir davon nie genug bekommen: Nagellacke in allen erdenklichen Farben, matt oder glänzend, dezent oder farbintensiv. In der Drogerie lässt sich Nagellack günstig kaufen, neben den Eigenmarken von dm, Rossmann und Co, sind auch hochwertige Produkte zu günstigen Preisen zu finden. Und Hand aufs Herz: Beim ersten Abspülen splittert der Nagellack eh, da tut’s beim Nagellack von dm nur nicht ganz so weh.

Nail Polish
Schöne Nägel sorgen für Eyecatcher-Momente in den Sommermonaten! Habt ihr schon eure Lieblings-Farbe gefunden? © OleJohny

3. Sonnenschutz für jeden Tag

Um die Haut vor schädlichen UV-Strahlen zu schützen, ist Sonnenschutz unverzichtbar! Und das nicht nur beim Sonnenbad, sondern immer. Die Drogerien Rossmann, dm, Müller und Co. überzeugen mit einem besonders großen Sortiment in allen Preisklassen. Neben den preisgünstigen Eigenmarken findet ihr bei dm und Co. Produkte von Nivea, Garnier Ambre Solaire und Piz Buin. Bei empfindlicher Haut sind Produkte der naturkosmetischen Eigenmarken besonders verträglich.

Sunprotection: Lotion in den Drogeriemärkten
Ein unsichtbarer Schutz auf der Haut sorgt für einen strahlenden Teint – Sonnenschutz-Produkte findet ihr in allen Filialen von Müller, dm Drogeriemarkt und Co.  © Garetsworkshop

4. Foundation für einen perfekten Teint

Als Basis jeden Make-ups hat die Foundation einen hohen Stellenwert in unserer Beauty-Routine. Sie kaschiert Unebenheiten, schafft einen ebenmäßigen Teint und lässt Rötungen und Pigmentflecken verschwinden. Besonders wichtig für einen perfekten Teint ist eine hauttypgerechte Foundation. Es mag vielleicht überraschen, aber gerade Foundations aus der Drogerie gehen auf TikTok viral und überstehen gefühlt jeden Härtetest – da lohnt sich ein genauerer Blick ins Drogerie-Regal. 

5. Bodycare für sensible Haut

Auch spezielle Produkte, bspw. für sensible Haut, lassen sich in Drogerien gut finden. Insbesondere Naturkosmetik-Brands der Drogerien, aber auch Marken wie Sebamed sind vertreten und bieten ein breites Sortiment für jedes Hautbedürfnis – von parfumfrei über pH-neutral bis hin zu frei von synthetischen Inhaltsstoffen.

6. Detox – von Kopf bis Fuß entgiften

Detox ist angesagt, und zwar nicht nur ernährungstechnisch als Detox-Kur, sondern auch in der Beauty-Welt. Die sogenannten Detox-Produkte für Haar und Haut versprechen eine Tiefenreinigung und bringen die Haut zum Strahlen. In der Drogerie findet ihr ganze Produktlinien, die den Körper von Kopf bis Fuß „entgiften“ und Wellness-Feelings versprühen. Shampoo, Gesichtsmasken, Body Lotion und Foot Pads sind nur einige der angesagten Detox-Artikel.

Gepflegter Look bis in die Haarspitzen
Gepflegt bis in die Haarspitzen! Wir verraten euch, welche Produkte ihr aus den Drogeriemärkten unbedingt haben solltet. © franckreporter

7. Trockenshampoo – nicht nur für Bad Hair Days

Wir alle kennen die Tage, an denen wir keine Zeit oder auch einfach keine Lust auf eine Haarwäsche haben. Dann leistet ein Trockenshampoo gute Dienste, es verströmt einen angenehmen Duft und lässt das Haar wie frisch gewaschen aussehen. Fettige Ansätze verschwinden, die Haare erhalten Volumen und lassen sich toll stylen. In der Drogerie findet ihr nicht nur Trockenshampoo von Schwarzkopf, Swiss-o-par oder Wellaflex, sondern auch die dm, Rossmann und Co. Eigenmarken wie Balea, Isana und Aveo.

8. Reinigungsöl für gepflegte Haut

Mit der milden Pflege könnt ihr das Gesicht abschminken, reinigen und pflegen – alles  in einer Anwendung. Gebt einfach ein paar Pumpstöße auf eure Hände, massiert es in die trockene Gesichtshaut und wascht es gründlich mit warmem Wasser ab. Es entfernt das komplette Make-up und hinterlässt ein sanft gepflegtes Hautgefühl. Die Eigenmarken der Drogerien dm, Rossmann und Co. bieten euch tolle Produkte für wenig Geld.

9. Peeling für strahlende Haut

Abgestorbene Hautschuppen entfernen, die Durchblutung anregen und der Haut einen Frischekick verleihen: Ein Peeling macht die Haut weich und bringt sie zum Strahlen. Egal ob ihr ein mechanisches Peeling oder chemisches Peeling sucht, einen Peelinghandschuh, Peelingschwamm oder Peeling-Fußmaske, in der Drogerie findet ihr alles, was ihr braucht. Eine riesige Auswahl an bekannten Markenprodukten, Drogerie-Eigenmarken und Naturkosmetik in allen Preisklassen erwartet euch.

10. Umweltbewusste und nachhaltige Produkte

Die besten Drogerie-Produkte zum Schluss: Egal was ihr sucht, in der Drogerie findet ihr zu fast jedem Produkt auch umweltbewusste Varianten. Naturkosmetik, silikonfreie Haarpflege, Wattestäbchen aus Bambus und Baumwolle, mineralische Sonnencreme, fluoridfreies Mundspray, Bambus-Zahnbürsten, plastikfreies Kaugummi, festes Shampoo, veganer Nagellack, Deo-Creme oder Menstruationstassen. In wohl keinem anderen Geschäft bekommt ihr so viele nachhaltige Produkte angeboten. Und das alles zu günstigen Preisen, die es uns besonders leicht machen, einfach mal die umweltbewusste und nachhaltige Alternative auszuprobieren.

Nachhhaltige Produkte aus der Drogerie
Nachhaltig und umweltschonend bitte?! Bei Müller, dm Drogeriemarkt und Rossmann findet ihr eine Vielzahl an Beauty- und Pflege-Produkten, die für einen ökologischen Fußabdruck stehen. © Lindsay Lou

Die neuesten Artikel aus dem Bereich Make up