Trennungsgerüchte rund um Wrestler John Cena und Nikki Bella gab es schon länger: WWE-Wrestler John Cena und Nikki Bella: Alles aus? Nun haben sie sich offenbar bestätigt: Der Wrestling-Star und das Model, die seit sechs Jahren ein Paar waren, haben sich getrennt und damit auch ihre Verlobung gelöst. 

Trennung war "schwierige Entscheidung"

Zu den Gründen für das Liebes-Aus haben sich die beiden auf dem Instagram-Account von Nikki Bella geäußert: "Obwohl diese Entscheidung schwierig war, haben wir weiterhin viel Liebe und Respekt füreinander." Dennoch würden sie weiterhin Liebe füreinander empfinden und wollen in der Zukunft respektvoll miteinander umgehen.

John Cena: Schmerzvoller Instagram-Post

Wie sehr John Cena an der Trennung zu knabbern hat, zeigt sein Kommentar auf seinem Instagram-Account: "Schlimmster Tag aller Zeiten".

Auf Twitter teilte der Wrestler ein Zitat von Walt Whitman:

"Haltet euren Glauben immer Richtung Sonne - und die Schatten werden hinter euch fallen." Gewidmet sei es all jenen, denen es gerade schlecht geht.

Trennung nach spektakulärer Verlobung

Das Liebes-Aus des Paares kommt besonders überraschend. Denn vor gerade mal einem Jahr hatten sich die beiden bei der WWE-Supershow WrestleMania 33 im Ring verlobt. Nach einem Kampf ging Cena völlig überraschend vor seiner Freundin auf die Knie und machte ihr einen Antrag. 

Das könnte dich auch interessieren: John Cena gesteht: Er wurde als Kind gemobbt