Anzeige
Ihre Reise ist zu Ende

Drama in Folge 10: Lilli fliegt unter Tränen bei GNTM 2024 raus

  • Aktualisiert: 25.04.2024
  • 10:53 Uhr
  • Jan Islinger

In der aktuellen Woche erfasst die Kandidat:innen eine Welle an Rauswürfen. Gleich sechs Models müssen die Show verlassen. Eine von ihnen ist Lilli. Sie trägt es mit Fassung.

Anzeige

Lust auf die ganze Folge?
Schau dir jetzt die neusten Episoden von GNTM auf Joyn an.

Das Wichtigste in Kürze

  • Mit ihrem androgynen Style zieht sie alle Blicke auf sich. Doch für den Titel Germany's Next Topmodel 2024 hat es nicht gereicht: Lilli muss die Show in Folge 10 verlassen

  • Du willst noch mehr über die 23-Jährige erfahren? Schau dir jetzt Lillis Porträtseite an. Eine Übersicht aller Kandidatinnen und Kandidaten gibt es hier.

  • Die wichtigsten Infos zu GNTM 2024 findest du übrigens hier und zu den Sendezeiten geht es da lang.

+++ Update, 18. April 2024 +++

Anzeige
Anzeige

"Keine von euch konnte heute so wirklich überzeugen"

Sara, Stella, Mara, Lydwine und Lilli bei der Entscheidung in Folge 10 von "Germany's Next Topmodel".
Sara, Stella, Mara, Lydwine und Lilli bei der Entscheidung in Folge 10 von "Germany's Next Topmodel".© ProSieben / Sven Doornkaat

Dramatische Szenen spielen sich beim Elimination-Walk in Folge 10 ab. Nachdem bereits für fünf Models der GNTM-Traum geplatzt ist, warten die letzten Kandidatinnen noch auf die Entscheidung.

Lilli muss sich gemeinsam mit Stella, Mare, Lydwine und Sara dem harten Urteil von Heidi Klum stellen. Diese findet klare Worte und weist die Frauen darauf hin: "Ihr steht hier gemeinsam, weil keine von euch heute so wirklich überzeugen konnte."

Schön, extravagant und außergewöhnlich: Diese Eigenschaften treffen auf alle fünf Models zu. Und dennoch schöpfen einige ihr Potenzial noch ein klein wenig mehr aus als andere. Heidi zieht die entsprechenden Konsequenzen.

Update vom 3. Mai 2024: In Folge 12 von GNTM 2024 gibt es zwei Exits: Lydwine und Lucas. Hier gibt es den Überblick, wer bei GNTM 2024 raus ist und wer noch dabei ist.

"Ich finde dich wunderschön"

Vier Kandidatinnen kommen aus der Gruppe in die nächste Runde. Nur eine nicht. Und das ist Lilli. Mit dem ikonischen Spruch "Ich habe heute leider kein Foto für sich" verabschiedet sich Heidi schweren Herzens von der Mannheimerin.

Ich finde sie wunderschön, aber sie gibt mir selten das Gefühl, dass sie den Aufgaben hier gewachsen ist.

Heidi Klum

Lilli trägt ihr Aus bei GNTM 2024 mit Fassung. Sie wird von den anderen Kandidat:innen hinter den Kulissen fest in die Arme geschlossen. Nicht zum ersten Mal an diesem Tag fließen bittere Tränen.

Die Menschen, die ich hier kennenlernen durfte, und die Reise, die ich erleben durfte: Das war wirklich krass!

Lilli nach ihrem Aus in Folge 10

Insgesamt sechs Models mussten GNTM2024 in Folge 10 verlassen. Für die übrigen geht der Traum vorerst weiter.

Anzeige
Entscheidung für Dominik, Marvin und Julian: Einer von ihnen muss "Germany's Next Topmodel" 2024 in dieser Woche verlassen.
News

Die Modelchefin siebt ordentlich aus

Großes Ausscheiden bei GNTM 2024: In Folge 10 müssen gleich sechs Models nach Hause gehen

"Eine Entscheidung wie die heutige gab es in all den Jahren noch nie", kündigt Heidi Klum kurz vor der Elimination in Folge 10 an. Am Ende der Woche müssen gleich sechs Kandidat:innen die Show verlassen.

  • 26.04.2024
  • 12:47 Uhr

Wer wird sich den Titel Germany’s Next Topmodel 2024 verdienen? Das siehst du immer donnerstags um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn.

Anzeige

+++ Ursprüngliche News +++

Datingprobleme nach Umstyling: Lillis "maskuliner Look" sorgt für ein Flirt-Tief!

Anzeige

Das ist GNTM-Kandidatin Lilli

Lilli ist als Model bei "Germany's Next Topmodel" 2024 dabei.
Lilli ist als Model bei "Germany's Next Topmodel" 2024 dabei. © ProSieben / Michael de Boer

Buzz Cut, Zahnlücke, Vintage-Klamotte: Gestatten, hier kommt Lilli. Die 23-Jährige, die Politik- und Germanistik auf Lehramt studiert, weiß, wie man aus der Masse heraussticht. Mit ihrem "eher maskulinen Look" wirkt die Mannheimerin auf Anhieb ziemlich special.

Veränderung braucht Zeit

Doch Lilli sah nicht immer so aus. "Meine Style-Veränderung hat vor circa drei Jahren angefangen, als ich aus der Schule gekommen und in eine neue Stadt gezogen bin."

Ich hatte schon immer das Gefühl, dass ich mich ein bisschen mehr wie die Männer anziehen will.

Lilli

Im ersten Schritt habe sie ihre Haare kurz geschnitten, erzählt die 23-Jährige. Das sei schlichtweg eher ihr Typ gewesen. Ihr Nebenjob in einem Vintage-Laden habe ihr außerdem dabei geholfen, ihren heutigen, eher androgynen, maskulinen Look zu prägen. Auch das Umfeld dort habe sie stets auf dem Weg zu ihrer Stil-Findung unterstützt.

Männer gehen auf Distanz

Doch Lillis optisches Makeover hat auch seine Schattenseiten.

Ich hab in der Zeit wieder ein bisschen angefangen zu daten. Und da ist es schon krass gewesen, wie viel weniger gut ich jetzt bei Männern angekommen bin.

Lilli über ihren neu gewonnenen, männlicheren Style

Es sei sehr schade, dass das heutzutage immer noch so ist, bemerkt Lilli.

Lillis Freund zeigt mit cooler Aktion Solidarität

Doch Ausnahmen bestätigen bekanntlich die Regel. Ihr jetziger Freund Luca geht mit gutem Beispiel voran. Zwar habe er die Mannheimerin noch mit mittellangen Haaren kennengelernt. Doch als sich Lilli zu ihren ersten Buzz Cut entschloss, zog ihr Partner kurzerhand mit und schnitt sich die Haare ebenfalls ab. "Wir hatten beide zusammen einen blonden Buzz Cut, das war sehr cool", freut sich 23-Jährige über die solidarische Aktion.

Lillis Markenzeichen, ihr eher männlicher Look, könnte aber auch zur Herausforderung bei "Germany's Next Topmodel" werden.

Meine größte Herausforderung wird es sein, diesen femininen Look gut rüberzubringen.

Lilli

Hier geht's zu Lillis Steckbrief
Lilli

Lilli

 

raus
Aktuelle News zu "Germany's Next Topmodel"
GNTM 2024: Die Zwillinge Julian und Luka landen auf Platz 3
News

Die Zwillinge landen auf Platz 3 und haben riesige Überraschung für Heidi Klum

  • 16.06.2024
  • 10:08 Uhr
Die neusten Clips zu GNTM 2024

© 2024 Seven.One Entertainment Group