- Bildquelle: ProSieben © ProSieben

Bekanntheit erlangte Nilam Farooq mit ihrem Youtube-Kanal "daaruum", den sie später unter dem schlichten Namen "Nilam" weiterführte. Da für die Arbeit als Lifestyle-Bloggerin zweifellos Entertainer-Qualitäten nötig sind, könnte ihr auch ein Moderationsjob liegen. Ob sie die Gelegenheit bekommt, das zu beweisen, wird sich bei "Wer stiehlt mir die Show?" 2022 zeigen.

Schauspielerin und Moderatorin? Nilam Farooq bei "Wer stiehlt mir die Show?"

Seit Nilam Farooq ihre Youtube-Karriere 2017 an den Nagel gehängt hat, startet sie als Schauspielerin voll durch. Sie begann mit kleinen Episodenrollen, ermittelte als Kommissarin für die "Soko Leipzig" und ergatterte immer größere Engagements in Film und Fernsehen.

So spielte Nilam im ARD-Drama "Die Briefe meiner Mutter" (2014) und im Kinofilm "Mein Blind Date mit dem Leben" (2017). Ihr bisher größter Erfolg gelang ihr mit "Contra" (2020) an der Seite von Christoph Maria Herbst, für den sie mit dem Bayerischen Filmpreis ausgezeichnet wurde.

Die wichtigsten Fakten zu Nilam Farooq

  • Name: Nilam Farooq
  • Geburtstag: 26.9.1989
  • Geburtsort: Berlin
  • Alter: 32

Filme und Serien mit Nilam Farooq

  • "Alle lieben Jimmy" (2006)
  • "Soko Leipzig" (2013 bis 2019)
  • "Tatort: Roomservice" (2015)
  • "Polizeiruf 110: Grenzgänger" (2015)
  • "Mein Blind Date mit dem Leben" (2017)
  • "Heilstätten" (2018)
  • "Rate Your Date" (2019)
  • "Contra" (2020)
  • "Du Sie Er & Wir" (2021)

Die aktuellsten News

Alle Highlights der Show