Die TV total Wok-WM 2022

Von 2003 bis 2015 fand die "TV total Wok-WM" insgesamt 13 Mal live auf ProSieben statt. 2022 kehrte sie endlich zurück. Am 12. November 2022 übertrug ProSieben das große Spektakel live aus Winterberg.

Die Gewinner 2022

Die Top 3 Platzierungen im 1er-WOK:

  1. Joey Kelly (Irland)
  2. Lucas Cordalis (Griechenland)
  3. Jolina Mennen (Türkei)

Die Top 3 Platzierungen im 4er-WOK:

  1. Team Deutschland 3 (Evi Sachenbacher-Stehle, Francesco Friedrich, Felix von Jascheroff und Johannes Ludwig)
  2. Team Deutschland 2 (Christina Obergföll, Kira Walkenhorst, Sven Hannawald und Pascal Hens)
  3. Team Deutschland 1 (Laura Nolte, Kevin Kuske, Lorenzo Ludemann und Max von Einem)

Medaillenspiegel

Den bisherigen Medaillenspiegel führt der dreimalige Rennrodel-Olympiasieger Georg "Schorsch" Hackl mit insgesamt neun Goldmedaillen im Einer-Wok an. Nach Wok-WM-Erfinder Stefan Raab und Kämpfernatur Joey Kelly folgen im Medaillenspiegel der dreifache Rennrodel-Olympiasieger Felix Loch und der zweifache Bob-Olympiasieger Christoph Langen mit je drei Goldmedaillen bei der Wok-WM. Sowie die Olympiasiegerin im Bob Sandra Kiriasis, die Olympiasiegerin im Rennrodeln Silke Kraushaar, der vierfache Bob-Olympiasieger André Lange und die Olympia-Silbermedaillengewinnerin im Rennrodeln Susi Erdmann mit je zwei Goldmedaillen bei der Wok-WM.

Insgesamt wollten bisher 17 Olympiasieger ihre sportliche Karriere mit einem Wok-WM-Titel krönen.

Sportlich geht es weiter: Am 16. Dezember 2022 zeigt ProSieben die "TV total Autoball WM".

Weitere beliebte Sendungen