+++ Update 5.11.2021 +++

Nach der Pause wegen einer Corona-Infektion ist der Teddy in Folge 4 von "The Masked Singer" wieder dabei.

+++

Oh nein! Der Teddy ist krank und muss deshalb in Folge 3 von "The Masked Singer" pausieren. Bis der Star unter der Maske wieder gesund ist, kannst du dich hier über die heißesten Spekulationen informieren.

Wer ist der Teddy bei "The Masked Singer"?

Kuschel-Alarm! Der Teddy sorgt bei "The Masked Singer" 2021 für einen Flashback in die Kindheit. Ganze 400 Stunden haben die Maskenbauerin Marianne Meinl und ihr Team an dem Kostüm gearbeitet: "Das Besondere am Teddy ist der kostspielige und schwer zu beschaffende Stoff. Und dieser ist nicht flexibel. Daher mussten wir uns hier eine besondere Unterkonstruktion ausdenken, um dem Teddy das Bewegen zu ermöglichen", erklärt Meinl.

Wer steckt hinter der Maske?

Wer springt nun dank der Arbeit von Marianne Meinl als Teddy über die Bühne? Die Fans haben eine klare Favoritin: Annemarie Carpendale. Knapp 450 Prozent der ProSieben-App-Nutzer:innen tippen auf die Moderatorin. Alternativ können sich die Fans mit einigem Abstand allerdings unter anderem auch zwei berühmte TV-Persönlichkeiten als Teddy vorstellen. 

Das sind die aktuellen Top 5 der Ratetipps:

  1. Annemarie Carpendal 49,36%
  2. Lena Gercke 17,45%
  3. Palina Rojinski 9,84%
  4. Ekaterina Leonova 3,53%
  5. Collien Ulmen-Fernandes 2,71 %

Stand: 13. November 2021

Ruth Moschner hört drei Frauen unter dem Teddy

Ruth Moschner liefert im Halbfinale nicht nur einen Tipp zum Teddy ab, sondern gleich drei. Die Moderatorin meint einerseits, dass sie Palina Rojinski beim Auftritt herausgehört hat, andererseits seien ihr aber auch Tanja Szewczenko und Collien Ulmen-Fernandes in den Sinn gekommen. Bei "The Masked Singer" ist bekanntlich alles möglich, aber auch ein Star-Trio unter einer Maske?

Um das Erraten von maskierten Promis geht es auch in der ProSieben-Show "Wer ist das Phantom?".

Das könnte dich auch interessieren:

Weitere News