- Bildquelle: ProSieben / Willi Weber © ProSieben / Willi Weber

Im Clip: Eloy de Jong ist Maximum Power

Welche Stars sind raus bei "The Masked Dancer" 2022?

Am 6. Januar 2022 startete "The Masked Dancer" um 20:15 Uhr in die erste Staffel. Noch am selben Abend entschieden die Zuschauer:innen im Voting darüber, welche der sieben Masken gehen muss. Der Star unter dem Kostüm mit den wenigsten Stimmen wird jeweils am Ende der Show enthüllt. 

Wer im Halbfinale raus ist, stellt sich heute Abend ab 20:15 Uhr auf ProSieben heraus. In der ProSieben-App kannst du für deinen Liebling abstimmen und ihn so vor dem Ausscheiden bewahren.

Diese Masken mussten die Show bereits verlassen

Das Glühwürmchen ist bei "The Masked Singer" 2022 in der ersten Folge ausgeschieden. Von den Fans erhielt es die wenigsten Stimmen. So wird das Glühwürmchen also demaskiert. Unter der Maske steckt die deutsche Musicaldarstellerin und Schauspielerin Ute Lemper.

In der zweiten Folge hat es leider das Schaf erwischt. Es konnte nicht genügend Fans von sich überzeugen. Deshalb musste das Schaf seine Maske abnehmen. Unter der Maske kam der Ex-Boxer Axel Schulz zum Vorschein.

In Folge drei ist für Maximum Power Schluss. Das Zottel überzeugte die #MaskedDancer-Fans mehr, weshalb Maximum Power der Stecker gezogen wurde. Unter der Maske schwang Sänger Eloy de Jong das Tanzbein.

Alle ausgeschiedenen Masken im Überblick:

Das könnte dich auch interessieren: