Teilen
Merken
taff

Schlüpfrige Queen Victoria: Prinz Albert schenkte ihr Nacktgemälde

22.05.2019 • 15:29

Von wegen prüde! Queen Victoria und Prinz Albert schenkten sich freizügige Gemälde. Mehr dazu im Video.

Victoria wurde schon mit 18 Jahren Königin des Vereinigten Königreichs von Großbritannien und Irland. Sie regierte von 1837 bis 1901. Dieser Zeitraum wird auch als Viktorianische Epoche bezeichnet und gilt als Inbegriff der Prüderie und Spießigkeit. Doch hinter den Kulissen sah es anscheinend anders aus.