Teilen
Merken
taff

Mögliche Transfer-Überraschung? FC Bayern München interessiert an diesem Weltmeister

17.05.2022 • 16:15

Sorgt der FC Bayern München zur neuen Saison für einen weiteren Transfer-Hammer? Medienberichten zufolge hat der deutsche Rekord-Meister großes Interesse an dem französischen Nationalspieler Ousmane Dembélé.

Sorgt der FC Bayern München zur neuen Saison für einen weiteren Transfer-Hammer? Medienberichten zufolge hat der deutsche Rekord-Meister großes Interesse an dem französischen Nationalspieler Ousmane Dembélé.

Medienberichten zufolge: FC Bayern will Dembélé

Wie die BILD-Zeitung berichtet, haben die Münchner den Flügelstürmer bereits seit einem Jahr im Blick, jedoch noch kein konkretes Angebot abgegeben. Aktuell spielt der 25-Jährige für den FC Barcelona. Dort erzielte Dembélé in 149 Spielen insgesamt 32 Tore und 34 Vorlagen. Da der Vertrag des Fußballers beim spanischen Club zum Ende der Saison ausläuft, gerät Dembélé nun wieder in den Blickfang der Bayern. Zum aktuellen Stand sei mit dem Spieler jedoch noch nicht gesprochen worden. Auch Paris Saint-Germain und Top-Clubs aus England seien an dem französischen Nationalspieler interessiert.

Dembélé als Ersatz für Serge Gnabry?

Für den FC Bayern wäre Dembélé als möglicher Ersatz für Serge Gnabry interessant. Der 26-Jährige habe seinen bis 2023 gültigen Vertrag bisher nicht verlängert. Präsident Herbert Hainer spricht von "Meinungsverschiedenheiten" zwischen dem Offensivspieler und den Münchenern.