Die Rolle: Gannicus 

Lange bevor Spartacus gegen seinen Willen zum Gladiator wurde, erkämpfte sich der begnadete Kämpfer Gannicus als einer von wenigen seine Freiheit in der Arena.

Nach Jahren in Freiheit wurde er in die Arena zurückgebracht um Crixus und seine früheren Gefährten im Kampf zu besiegen, doch stattdessen schloß er sich ihrem Kampf um Freiheit an und entkam mit ihnen. Der Rebellion stand er trotzdem immer skeptisch gegenüber.

Erst als er erkannte, dass Spartacus Triebfeder wirklich die Hoffnung auf Freiheit für alle war, schloß er sich schließlich den Aufständischen und ihrer Sache an. Unter den anderen Rebellen genießt er höchsten Respekt, drückt sich aber um Verantwortung und fröhnt lieber fleischlichen Genüssen und dem Alkohol.

Er teilt sein Bett mit der schönen aber gefährlichen Saxa. Trotz seiner kindischen Züge ist er für Spartacus ein Schlüsselelement auf das er in seinem Kampf baut. 

Der Darsteller: Dustin Clare 

Dustin Clare gelang sein Spielfilmdebüt neben Geoffrey Rush und Judy Davis in Fred Schepisi`s "The Eye of the Storm". Dieser Film feierte auf dem "Melbourne International Film Festival" seine Premiere und wurde zudem 2011 auf dem "Torronto International Film Festival" gezeigt. Clare wird ebenfalls in den bevorstehenden musikalischen Spielfilmen "Goddess" von Marc Lamprell, sowie Joy Lloyd`s "Sunday" als Co-Autor und Produzent erscheinen. 

Dustin begann seine Karriere mit Gastrollen in führenden australischen TV-Serien wie "All Saints " und " Headland ". Daraufhin bekam er eine feste Rolle in der beliebten TV-Serie "McLeods Töchter" bekam, für die er einen Logie-Award in der Kategorie "beliebteste neue Talente" bekam. Er führte seine Karriere weiter mit einer Hauptrolle in der Showtime-Serie "Satisfaction", was ihm einen zweiten Logie-Award in der Kategorie "herausragendster Schauspieler" bescherte. Zudem wurde er beim "Golden Nymph Award" beim 49. Monte Carlo Television Festival in Monaco ebenfalls als "herausragendster Schauspieler" nominiert. Dustin erschien auch als Chris Flannery in der von Kritik gefeierten zweiten Staffel von "Underbelly", das auf "the Nine Network`s" ausgestrahlt wurde.