- Bildquelle: Max George Coxon © Max George Coxon

Der in Berlin geborene Tutty Tran ist der erste Stand-Up-Comedian in Deutschland mit vietnamesischen Wurzeln, der den Culture-Clash selbstironisch auf die Bühne bringt. Laut eigener Aussage blieben ihm nicht viele Möglichkeiten: Entweder Komiker werden oder eine Imbiss-Bude mit Ente süß-sauer eröffnen.

Nach seinem Sieg beim "Nightwash Talent Award" 2017 war schnell klar: Das Show-Business soll es sein. Seitdem ist Tutty auf Streifzug durch die Fernseh-Landschaft. So war er u.a. zu Gast beim „NDR Comedy Contest (NDR), bei der "Faisal Kawusi Show" (SAT.1), bei "1:30" (PROSIEBEN), beim "Quatsch Comedy Club" (SKY), bei "Standup 3000" (COMEDY CENTRAL) oder auch bei den neuen Nightwash-Folgen in SAT.1.

Im Herbst 2019 veröffentlichte AMAZON PRIME Tuttys Solo-Special im Rahmen der Sendung "Chris Tall presents...". Tutty ist somit einer der ersten Comedians, der mit einer "Original Amazon- Prime-Show" in Deutschland bei dem Streaming-Dienst online steht!

Bekannt wurde Tutty Tran ursprünglich durch seine Beiträge in den sozialen Netzwerken. Seine Likes und Follower schossen schnell in die Höhe und verhalfen dem Newcomer zu einer beachtlichen Fanbase, die regelmäßig seine lustigen Videos verfolgen.

Ab Herbst 2021 geht Tutty (hoffentlich) wieder mit seinem ersten Solo-Programm "Augen zu und durch!" bundesweit auf Tour. 

Links: