Obwohl Nigel und Sabrina erst seit einem Jahr als Duo zusammen tanzen, konnten sie schon viele verschiedene Preise gemeinsam gewinnen. Vom Sieg der deutschen „DTHO“-Meisterschaft 2017 (Deutsche Tanzlehrer- & HipHop-Tanzlehrer Organisation) über den Europameistertitel bei der „United Dance Organisation“ (UDO) bis hin zum Gewinn der „UDO“-Weltmeisterschaft – die beiden schwimmen auf einer echten Erfolgswelle. Während Nigel als Area-Manager in der Tanzschule von Motsi Mabuse arbeitet, ist Sabrina im Moment Studentin und gleichzeitig als Tanzcoach tätig. Spezialisiert haben sie sich auf HipHop, Contemporary, Showdance und Salsa.