- Bildquelle: Willi Weber ProSieben © Willi Weber ProSieben

In "Joko & Klaas gegen ProSieben" treten Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf ab 28. Mai (immer dienstags, 20:15 Uhr) gegen ihren Arbeitgeber an und messen sich mit einem ganzen Sender. Triumphieren Joko & Klaas nach sieben Spielrunden über ProSieben, räumen wir unseren besten Sendeplatz frei.

Im (unwahrscheinlichen) Falle eines Sieges über ProSieben, dürfen Joko & Klaas mittwochs 15 Minuten lang live auf Sendung gehen und tun und lassen, was sie wollen. Den Inhalt der außergewöhnlichsten Viertelstunde im deutschen Fernsehen würden die beiden völlig frei bestimmen. Niemand weiß, was geschieht: ProSieben wird sich von sämtlichen Inhalten von "Joko & Klaas LIVE" distanzieren. Die 15-minütige Live-Sendung aus Berlin wird ein einziges Mal und ausschließlich mittwochs um 20:15 Uhr auf ProSieben zu sehen sein. Der Serien-Mittwoch mit "Grey’s Anatomy – Die jungen Ärzte" beginnt in diesem Fall ab 20:30 Uhr.

In "Joko & Klaas gegen ProSieben" spielen die beiden Rivalen erstmals zusammen als Team, um ihren bislang mächtigsten Gegner zu besiegen. ProSieben stellt die Arena und entscheidet in der neuen Prime-Time-Show am Dienstagabend über Spiele, Regeln und Gegner. Steven Gätjen führt als Moderator durch den Wettkampfabend. Siegt ProSieben am Ende einer Show, müssen sich Joko & Klaas uneingeschränkt in den Dienst ihres Senders stellen.

Produziert werden "Joko & Klaas gegen ProSieben" und "Joko & Klaas LIVE" von der F.L.O.R.I.D.A TV GmbH.

"Joko & Klaas gegen ProSieben" – ab 28. Mai immer dienstags, um 20:15 Uhr,
"Joko & Klaas LIVE" – nach einem Sieg immer mittwochs, um 20:15 Uhr auf ProSieben.

Hashtag zur Show: #JKvsP7