Bitte registriere Dich kostenfrei, um Videos anzusehen.
1
2
3
4
5
Teilen
Merken
Germany's Next Topmodel

Staffel 16 Episode 1: High Fashion in Berlin

Staffel 16Episode 104.02.2021 • 20:15

Zum Start der 16. Staffel #GNTM überrascht Heidi Klum ihre Nachwuchsmodels in der deutschen Modemetropole direkt mit einer glamourösen Fashionshow. An ihrer Seite: die französische Designer-Legende Manfred Thierry Mugler.

Erstes Kennenlernen bei GNTM 2021 

Bei "Germany's Next Topmodel" hat sich 2021 einiges verändert: Das Logo ist neu, die Dreh-Location ist eine andere und auch das Profil der Models ist nicht mehr dasselbe. Für Heidi Klum steht Diversity im Mittelpunkt – und das noch mehr als sonst. In ihrem Bewerbungsaufruf fordert das Topmodel potentielle Teilnehmerinnen auf, ihre Zweifel über Bord zu werfen und sich zu bewerben. Über 17.000 Mädchen sind diesem Aufruf gefolgt. Ihre persönlichen Top 31 lädt Heidi nach Berlin ins Club Theater ein. Dort treffen die neuen GNTM-Models zum ersten Mal aufeinander und sind begeistert, einen so vielfältigen Cast vorzufinden.  

Laufen für Irene Luft  

Heidi fackelt nicht lange und eröffnet ihren Mädchen, dass sie heute ihre erste Modenschau laufen werden. In extravaganten Kleidern von Irene Luft. Der Catwalk hat aber seine Tücken – vor allem für ungeübte Models. Treppen, hohe Schuhe und lange Kleider erschweren ihnen den Walk. Nicht jede schafft es sturzfrei über den Laufsteg.  

Gastjuror Manfred Thierry Mugler  

Für den Auftakt von "Germany's Next Topmodel" hat Heidi Klum einen ganz besonderen Stargast eingeladen: Manfred Thierry Mugler. Der Designer wird ein strenges Auge auf die Models haben – und Heidi schließlich bei ihrer Entscheidung unterstützen. Vorab verrät sie: Sechs Mädchen werden GNTM 2021 schon nach Folge 1 verlassen müssen.