- Bildquelle: Frazer Harrison / Getty Images for The Recording Academy © Frazer Harrison / Getty Images for The Recording Academy

Was den Schutz der Privatsphäre ihrer Familie angeht, ist Heidi Klum ein echtes Vorbild unter den Prominenten. Obwohl sie selbst als internationaler Superstar immer und überall im Rampenlicht steht, hat sie ihre Kinder stets weitestgehend aus der Medienöffentlichkeit herausgehalten. Nicht einmal in Heidis eigener Show "Germany's Next Topmodel" sind die Kinder bislang aufgetreten.

Modelnachwuchs bei Familie Klum?

Doch seit dem 16. Geburtstag ihrer Tochter Leni hat sich Heidi Klum für einen etwas offeneren Umgang entschieden. Schließlich sei Leni nun alt genug, um den Führerschein zu machen und allein Auto zu fahren (zumindest in den USA), wie Heidi anmerkt. "Also dachte ich mir: Wenn du das tun kannst, kannst du auch modeln, wenn es das ist, was du machen möchtest," erklärt Heidi im Interview mit dem Magazin People.

Dass Heidi Klums älteste Tochter durchaus Ambitionen hat, in die Fußstapfen der Mutter zu treten, verriet das Supermodel ebenfalls in dem Interview. Deshalb begleite Leni sie immer wieder gern ans Set von "Germany's Next Topmodel".

Stolze Mama auf Familienfotos

Auch auf dem Instagram-Kanal von Heidi Klum war Leni inzwischen mehrfach zu sehen - allerdings nur mit Mund-Nase-Schutz. Wir sind gespannt, ob und wann der Model-Nachwuchs in größerem Rahmen auf sich aufmerksam machen wird. Werden wir Leni bald auf den Laufstegen dieser Welt sehen?

Das könnte dich auch interessieren: