- Bildquelle: ProSieben © ProSieben

"Oh Gott, da steht mein Name!" Romy ist ganz aufgeregt. Sie steht in Berlin vor dem Eingang des Club Theaters und kann es kaum erwarten über die Schwelle zu treten und die anderen Model-Anwärterinnen kennenzulernen. Ihre Reise bei GNTM 2021 hat schon vor ein paar Wochen begonnen: "[Es] ist etwas passiert, womit ich niemals, niemals gerechnet hätte", erzählt Romy mit strahlenden Augen.  

Jacky auf geheimer Mission  

Rückblick: GNTM-2020-Gewinnerin Jacky Wruck ist in Hirschfelde, "im östlichsten Teil Sachsens", wie Romy ihren Heimatort beschreibt. Die GNTM-2020-Gewinnerin ist auf geheimer Mission unterwegs. Sie will Romy überraschen: "Ich darf den riesigen GNTM-Fan Romy begrüßen und ihr mitteilen, dass sie dieses Jahr dabei ist", erzählt Jacky.  

Im Garten von Romys Eltern wird Jacky von Romys Mutter, ihrer Oma und einer Familienfreundin empfangen. Ein kleines Party-Zelt wurde errichtet und auch schon fleißig dekoriert. Romy soll bei ihrer Ankunft denken, dass der ganze Tamtam für eine Familienfreundin ist: "Sie denkt, sie soll für eine Feier zwei Musikstücke spielen, als musikalische Umrahmung für eine Freundin", erklärt ihre Mutter.  

Aber alles nur Tarnung natürlich. Um die Überraschung perfekt zu machen, soll sich Jacky vorerst in der Gartenlaube verstecken. Die Siegerin von GNTM 2020 ist selbst ganz aufgeregt, sie kann sich noch gut daran erinnern, wie sie damals überrascht wurde: "Ich glaube, ich habe in dem Moment, als ich erfahren habe, dass ich auf der Reise dabei bin, mich selber weniger unter Kontrolle, als die ganze Reise selbst", erzählt Jacky grinsend. Mal sehen, wie Romy reagieren wird.

Lauf Jacky, lauf!  

Romys Mutter horcht auf. War das eine Autotür? Romy kommt! "Schnell, schnell", ruft Romys Oma. Jacky sprintet in die Laube und lugt aus dem Fenster, um Romy besser sehen zu können. Diese ahnt nichts und setzt zum Spielen an.  

Jackys Zeitpunkt ist gekommen. Sie tritt aus ihrem Versteck hervor und läuft über den Rasen zu Romy. Die hat die Gewinnerin inzwischen gesichtet und hört prompt auf zu spielen. "Ich hab gehört, du bist die Romy?", fragt Jacky lächelnd. Romy ist so perplex, dass sie antwortet: "Ja, ich hab gehört, du bist die Jacky?" Gleich korrigiert sie sich und fügt hinzu: "Entschuldige, ich habe es nicht gehört." "Heidi würde dich gerne mitnehmen auf die Reise", erklärt Jacky den Grund für ihren Besuch.  

Romy ist völlig geplättet. Sie schlägt die Hände vors Gesicht. "Ich hab noch nie einen Star gesehen oder vor mir gehabt", gesteht sie. "Diesem Traum so nahe zu sein, das ist alles!" Romy strahlt vor Freude. Sie bedankt sich überschwänglich bei Heidi für die Chance.  

Überraschung geglückt. Wie es für Romy bei GNTM 2021 weitergeht, siehst du am 11. Februar 2021.  

Infos zu GNTM 2021 im Überblick:
  • "Germany's Next Topmodel" 2021 kommt ab 4. Februar jeden Donnerstag um 20:15 Uhr auf ProSieben.
  • Keinen Fernseher in der Nähe? Mit unserem Liveticker verpasst du garantiert nichts!
  • Falls du donnerstags eine Episode verpasst, gibt es am darauffolgenden Freitag um 20:15 Uhr die  Wiederholung auf sixx.
  • Auf gntm.de und Joyn kannst du dir  die ganzen Folgen kostenlos und in voller Länge online ansehen.